Home / Lokales / Beim Sommerfest der Wirtschaftsjunioren Schweinfurt gab´s eine Spende für den Wildpark

Beim Sommerfest der Wirtschaftsjunioren Schweinfurt gab´s eine Spende für den Wildpark


Sparkasse

SCHWEINFURT – Anlässlich ihres Sommerfestes haben die Wirtschaftsjunioren Schweinfurt für den Wildpark gespendet. Kreissprecher Florian Höldl übergab den Scheck über 500 € symbolisch an den Leiter des Wildparks Thomas Leier.

Ihm wurde bereits im April diesen Jahres durch die Wirtschaftsjunioren Schweinfurt der Mittelstandspreis verliehen. Die Wirtschaftsjunioren sind Deutschlands größter Verband von jungen selbstständigen und Führungskräften. Die Spende soll dazu beitragen dass der Elchzaun neu errichtet wird. Leier lobte die Wirtschaftsjunioren ausdrücklich für jahrelanges Engagement für den Wildpark.


Kindertafel Glühwein

Die Wirtschaftsjunioren (WJ) Schweinfurt sind eine Vereinigung von jungen Unternehmern und Führungskräften mit 170 Mitgliedern aus allen Bereichen der Wirtschaft. Die WJ Schweinfurt gehören den Wirtschaftsjunioren Deutschland (WJD) an, die mit mehr als 10.000 aktiven Mitgliedern den größten Verband von Unternehmern und Führungskräften unter 40 Jahren bilden. Bundesweit verantworten die Wirtschaftsjunioren bei einer Wirtschaftskraft von mehr als 120 Mrd. Euro Umsatz rund 300.000 Arbeits- und 35.000 Ausbildungsplätze. Der Bundesverband WJD ist seit 1958 Mitglied der mehr als 100 Nationalverbände umfassenden Junior Chamber International (JCI).



Heute mal ausgehen? Wie wäre es mit:
Eisgeliebt
Ozean Grill
Pure Club
Gastro-Musterbanner
Bei Dimi
Pinocchio
Yummy
Du willst hier auch DEINE Werbung sehen?








© 2fly4 - Alle Angaben ohne Gewähr!
Endzeiten der Events sind Schätzungen!
Fotos ggf. beispielhaft!
Kommentare von Lesern stellen keinesfalls die Meinung der Redaktion dar!

#Schweinfurt #News #Nachrichten #Veranstaltungen #Events

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.