Home / Urlaub / Fahr mal hin / Fahr mal hin: Zwei Rundwege durch das durchaus sehenswerte Hallstadt bei Bamberg – MIT VIELEN FOTOS!

Fahr mal hin: Zwei Rundwege durch das durchaus sehenswerte Hallstadt bei Bamberg – MIT VIELEN FOTOS!


Sporttreff 2000 - Niederwerrn Oberwerrn

HALLSTADT – Wer Hallstadt nur wegen des Gewerbegebietes entlang der Autobahn kennt, sollte mal in das kleine rund 9000 Einwohner zählende Städtchen vor den Toren Bambergs fahren. Denn das hat weit mehr zu bieten.

Im historischen Kern führen zwei kleine Rundspaziergänge durch die Ober- und durch die Unterstadt. Für beide sollte man jeweils rund eine halbe Stunde an Zeit einplanen. Los geht´s jeweils am Marktplatz mit der Katholischen Pfarrkirche St. Kilian.


Mezger KFZ-Meisterwerkstatt

Die Runde in östlicher Richtung führt zunächst den Mühlbach entlang und bietet vorher anfangs einige historische Häuser, später die St. Annakapelle, das Obere Schlösschen oder den Goldenen Adler, eines von einigen Gasthäusern in Hallstadt. Dort darf man im Mai bereits wieder draußen im Freien sitzen.


Runde zwei in westlicher Richtung führt an der Stadtmauer und am Kiliansplatz vorbei hin zum außerhalb gelegenen Mainschlösschen. Dann geht´s den Main entlang, man kann auch mal selbst auf einem Spielplatz Wasser in Holzrinnen pumpen. Wieder am Mühlbach entlang und mit alten Mühlen gestaltet sich der Rückweg ebenfalls sehenswert.

Hallstadt Rundgang

SW1.News lässt viele Bilder sprechen und empfiehlt einen Ausflug nach Oberfranken.


Heute mal ausgehen/bestellen? Wie wäre es mit:
Ozean Grill
Eisgeliebt
Naturfreundehaus


Nutze die kleine rote Glocke unten rechts um aktuell informiert zu werden!
Folge uns auf Facebook | Twitter | Instagram


© 2fly4 - Alle Angaben ohne Gewähr!
Fotos sind ggf. beispielhafte Symbolbilder!
Kommentare von Lesern stellen keinesfalls die Meinung der Redaktion dar!