Home / Ort / Out of SW / Filmwettbewerb „Gong Show“ in Bamberg: Je verrückter, desto besser, Trash ist ausdrücklich erwünscht!

Filmwettbewerb „Gong Show“ in Bamberg: Je verrückter, desto besser, Trash ist ausdrücklich erwünscht!


Sparkasse

BAMBERG – Zum ersten Mal wird im Rahmen der Bamberger Kurzfilmtage die „Gong Show“, ein lokaler Filmwettbewerb der etwas anderen Art veranstaltet. Gesucht werden sogenannte Trashfilme, also Filme, die einfach so verrückt sind, dass mancher sie als Müll bezeichnen würde.

Dabei ist das Thema völlig offen: ob selbst gemachter Billig-Horror mit stümperhaften Monstereffekten, durchgeknalltes Musikvideo, mieser Gangsterfilm, hanebüchender Science-Fiction oder ein sonstiger irrer Plot, fast alles wird genommen. Da noch etwas Zeit bis dahin ist, ist es natürlich auch möglich, noch schnell einen Film zu drehen und einzureichen.


Anwälte Niggl, Lamprecht & Kollegen

Die Kurzfilme zur „Gong-Show“ können bis Donnerstag 30.01.20 über „wetransfer“ an „kufa@lebenshilfe-bamberg.de“ gesendet werden oder als DVD bzw. Stick per Post an die KUFA, Ohmstr. 3, 96050 Bamberg. Der Film sollte nicht länger als 10 Minuten sein und es kann nicht gewährt werden, dass alle abgegebenen Filme vorgeführt werden.

Weitere Informationen erhält man bei Michael Hemm oder Harald Rink unter 0951-18972105.


Stattfinden wird das Spektakel bei freiem Eintritt am Freitag, 31.01.20 um 20.30 Uhr in der KUFA.
Unter der unterhaltsamen Moderation von Klaus Katscher und Harald Rink von den Anonymen Impronikern heißt es dann: „Film ab! Drei, zwei, eins – ausgegongt!“

Bei der Vorführung dürfen die Filme jederzeit von Jury und Publikum ausgegongt werden. Alle Filme, die nicht ausgegongt werden, bewertet die Jury auf einer Punkteskala von 1 – 10. Der Film mit der höchsten Punktezahl erhält den „KUFA-Trash-Pokal“ sowie ewigen Ruhm.



Heute mal ausgehen? Wie wäre es mit:
Gastro-Musterbanner
Ozean Grill
Pinocchio
Eisgeliebt
Pure Club
Yummy
Bei Dimi
Du willst hier auch DEINE Werbung sehen?








© 2fly4 - Alle Angaben ohne Gewähr!
Endzeiten der Events sind Schätzungen!
Fotos ggf. beispielhaft!
Kommentare von Lesern stellen keinesfalls die Meinung der Redaktion dar!

#Schweinfurt #News #Nachrichten #Veranstaltungen #Events

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.