Home / Specials / Reisetipps / Floh- und Trödelmarkt am Cancale-Platz: KunstKreis Arnstein e.V. mit neuem Event am Start

Floh- und Trödelmarkt am Cancale-Platz: KunstKreis Arnstein e.V. mit neuem Event am Start


Messing Tore Türen Antriebe Hofheim

ARNSTEIN – Wieder etwas Neues in Arnstein, die Vorstandschaft des KunstKreis Arnstein e.V. bietet der Bevölkerung die Möglichkeit am 7. Oktober von 7 bis 16 Uhr, sich von alten Schätzen, längst vergessenen- und vergangenen Utensilien zu trennen und dabei noch den einen oder anderen Euro zu verdienen.

Für den Floh- und Trödelmarkt haben die Verantwortlichen den Cancale-Platz, direkt an der Stadthalle gewählt. Auf dem Parkplatzgelände werden die vielen privaten Händler ihre Ware anbieten, auch für das leibliche Wohl wurde gesorgt, „Hessels-Ausschank“ und ein Imbiss sorgen für Abhilfe bei Durst und Hunger. Bei Erfolg dieses Tages, sind ein oder sogar zwei feste Termin/e im Jahr für einen solchen Markt geplant, was der Stadt Arnstein zu einem weiteren Veranstaltungshighlight verhilft.


Mezger

Plätze buchen ist zurzeit noch möglich, es werden Standplätze in der Größe 3×3 Meter zu 15 €, oder 3×6 Meter für 30 €, sowie Eckplätze 3×3 (18 €) und 3×6 Meter (36 €) angeboten. Kinder bis 15 Jahren bekommen einen laufenden Meter für „Kinderartikel“ frei, jeder weiterer Meter kostet 3 €.


Öffnungszeiten: Aufbau des Marktes erfolgt von 6 bis 7 Uhr, der Abbau nach 16 Uhr. Einlass der Besucher 7 bis 16 Uhr. Das Befahren und Parken auf dem Cancale-Platz ist zu diesen Zeiten nicht möglich. Für die Standbetreiber wird ein entsprechender Stellplatz für Fahrzeuge ausgewiesen.

Den Anweisungen des Marktpersonals und der Aufsicht ist Folge zu leisten, die Marktordnung hängt an der Einfahrt zum Gelände aus und ist bedingungslos einzuhalten. Einfahrt und Aufbau nur nach Weisung des Marktpersonals. Händler und Besucher werden gebeten, die Feuerwehrein-/aus- und Zufahrt freizuhalten!

Ein Trödelmarkt in Arnstein, seit Jahren ein Event, das in der Großgemeinde fehlt, so die Resonanz der Bevölkerung von Arnstein und Umgebung. Deshalb hoffen die Vorstände des KunstKreis Arnstein e.V., Klaus Schwarz und Elmar Größmann, dass diese Veranstaltung auch demensprechenden Anklang vor Ort und nicht nur via facebook findet.

Am 7. Oktober, 7 bis 16 Uhr, erwarten Trödelmarkt-Händler und KunstKreis, Besucher aus dem gesamten Umkreis von Arnstein, sowie deren Nachbarn Werneck, Schweinfurt, Karlstadt und Hammelburg.

Anmeldungen unter info@kunstkreisarnstein.de oder Anmeldeformular auf der Internetseite: http://kunstkreisarnstein.de/anmelde-formular.html herunterladen, ausfüllen unterschreiben und an obige eMail-Adresse senden.

Auf dem Bild: Erster Trödelmarkt in Arnstein, der KunstKreis mit neuem Event für die Großgemeinde Arnstein am Start. 7. Oktober 2017, 7 bis 16 Uhr am Cancale-Platz, direkt neben der Stadthalle Arnstein.


ANZEIGE - Heute mal ausgehen/bestellen? Wie wäre es mit:
Naturfreundehaus
Maharadscha


Nutze die kleine rote Glocke unten rechts um aktuell informiert zu werden!
Folge uns auf Facebook | Instagram


© 2fly4 - Alle Angaben ohne Gewähr!
Fotos sind ggf. beispielhafte Symbolbilder!
Kommentare von Lesern stellen keinesfalls die Meinung der Redaktion dar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.