Home / Ort / Rhön / Bad Kissingen / Fränkische Weihnacht in Bad Kissingen: Eine stimmungsvolle musikalische Visitenkarte der Rhön

Fränkische Weihnacht in Bad Kissingen: Eine stimmungsvolle musikalische Visitenkarte der Rhön


Sparkasse

BAD KISSINGEN – Zur Einstimmung auf die Vorweihnachtszeit sind Gäste und Einwohner*innen am Sonntag, 4. Dezember eingeladen, einem weihnachtlichen und stimmungsvollen Konzert zu lauschen. Der stilvoll dekorierte Max-Littmann-Saal sowie die leisen Töne der Mitwirkenden verzaubern am zweiten Adventssonntag das Publikum auf besondere Weise: Ab 15.30 Uhr können Konzertbesucher*innen im historischen Regentenbau erleben, wie es weihnachtlich in Franken klingt.

Der harmonisch mehrstimmige Gesang von anheimelnden Weihnachtsliedern, begleitet von nicht alltäglichen Instrumenten wie Hackbrett, Zupfbass, Knopfharmonika oder Blechbläsern verströmen pure Vorfreude auf die Weihnachtszeit. Stimmige Lichteffekte, die hervorragende Akustik sowie die beschauliche Atmosphäre tragen ebenso zu einem Konzerterlebnis mit Wohlfühlcharakter bei.


Mezger



Auf der Bühne werden die Premicher Blechbläser, Hoibüche Muisig, das Ziach-Duo, das Alphorntrio Holzklang, die Vasbühler Krammetsvögel und Saitenmusik ParenteRhau-Rottmann zu sehen sein, die dem Publikum das fränkische Weihnachtsbrauchtum näher bringen.


Eintrittskarten sind in der Tourist-Information Arkadenbau, telefonisch unter 0971 8048-444, online unter www.badkissingen.de/events oder unter folgender E-Mail-Adresse: kissingen-ticket@badkissingen.de erhältlich.

Gabi Kanz im Rossini-Saal
Foto Nina Pereira Santo

ANZEIGE - Heute mal ausgehen/bestellen? Wie wäre es mit:
Maharadscha
Naturfreundehaus


Nutze die kleine rote Glocke unten rechts um aktuell informiert zu werden!
Folge uns auf Facebook | Instagram


© 2fly4 - Alle Angaben ohne Gewähr!
Fotos sind ggf. beispielhafte Symbolbilder!
Kommentare von Lesern stellen keinesfalls die Meinung der Redaktion dar!