Home / Ort / Out of SW / Fränkischer Marmor und skandinavische Flüsse: Geologische Wanderung bei Castell
Foto: Uwe Gratzky

Fränkischer Marmor und skandinavische Flüsse: Geologische Wanderung bei Castell


AOK - Arztpraxis zu?

CASTELL – Der Verein Nationalpark Steigerwald e.V. veranstaltet am Sonntag 13.10.2019, um 13:30 Uhr, eine öffentliche geologische Wanderung bei Castell, mit der Geologin Dr. Angela Wirsing.

Geologische Entdeckungen um und in Castell sind das Thema einer Wanderung am Sonntag, den 13. Oktober. Hier zeigt sich eindrucksvoll, dass die Schichtstufenlandschaft am Westrand des Steigerwaldes auf einem vielfältigen Gesteinswechsel beruht.


Kindertafel Glühwein

Vor etwa 220 Millionen Jahren wurden in der Keuperzeit Gips, Sande und Tone abgelagert. Die Sandsteine waren als Baumaterial begehrt, Alabaster wurde als „Fränkischer Marmor“ v. a. in Kirchen verwendet und auf den Tonböden gedeihen kräftige Weine. Die Geologin Dr. Angela Wirsing erläutert bei dieser Führung auf dem Casteller Weg den Aufbau der Gesteinsschichten und, dass es „gestörte Verhältnisse“ schon seit vielen Millionen Jahren gibt.

Treffpunkt (ohne Anmeldung) ist um 13.30 Uhr bei der Wandertafel an der B286 (gegenüber vom Gasthof Schwan) in Castell. Die ca. 7 km lange Wanderung dauert etwa 3 Stunden und findet bei jedem Wetter statt. Bitte auf festes Schuhwerk achten.


Die Teilnahmegebühr beträgt 7,00 Euro.

Hinweis: Die Parksituation am Treffpunkt ist begrenzt. Es sollte/müsste in den angrenzenden Straßen geparkt werden.

Foto: Uwe Gratzky



Heute mal ausgehen? Wie wäre es mit:
Bei Dimi
Ozean Grill
Pure Club
Pinocchio
Gastro-Musterbanner
Yummy
Eisgeliebt
Du willst hier auch DEINE Werbung sehen?








© 2fly4 - Alle Angaben ohne Gewähr!
Endzeiten der Events sind Schätzungen!
Fotos ggf. beispielhaft!
Kommentare von Lesern stellen keinesfalls die Meinung der Redaktion dar!

#Schweinfurt #News #Nachrichten #Veranstaltungen #Events

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.