Home / Ort / Dittelbrunn / Lauf mal herum: Durchs Lauerbachtal zwischen Hambach und Dittelbrunn – MIT VIELEN FOTOS!

Lauf mal herum: Durchs Lauerbachtal zwischen Hambach und Dittelbrunn – MIT VIELEN FOTOS!


Sparkasse

DITTELBRUNN / HAMBACH – Unsere Region ist wunderschön. In zeiten des Corona-Virus, wenn man keine Reisen machen darf, merken das die Schweinfurter umsomehr. Hier ist ein weiterer Tipp für eine kleine Wanderung oder einen großen Spaziergang im Landkreis.

Das grüne Blatt über dem gewellten blauen Fluss ist das Zeichen der abwechslungsreichen Tour. Den Rundweg starten Wanderer am besten am Hambacher Rathaus, da gibt´s einige Parkplätze für den Pkw. Gleich zu Beginn kommt man an der Mariengrotte vorbei, durchaus sehenswert, der gesamte Platz hat Erholungscharakter. Dann geht´s in Richtung Dittelbrunn erstmal lange Zeit durch den idyllischen Wald.


AOK - Keine Kompromisse

Kurz vor Dittelbrunn müssen wir die Bundesstraße überqueren. Über den tollen Kinderspielplatz und den Generationenpark Marienbachtal mit dem Geräteparcour führt der Weg über die Dittelbrunner Ortsmitte direkt vorbei an einer Dönerbode und fast an einer Eisdiele. Nun steht der anstregendste Teil an, denn ein steiler Berg führt kurz, aber knackig hoh zum Waldhaus Almrausch, von dem aus wir in den Wald am Haardtberg abtauchen.


Nach ein paar hundert Metern geht´s nach links in Richtung Rückweg. Es folgen die schönsten Kilometer der Tour: Hinunter in den Lauerbachgrund und dann aus dem Wald heraus über Felder und an Wiesen entlang nach Hambach, das man bald schon erkennen kann.

Doch der Weg sieht eine Schleife vor. Erst nochmals eine kleine Steigung, dann den Umweg zur Lauerbachkapelle, die man sich unbedingt anschauen sollten. Nun sollte man schon Ausdauer besitzen, denn nach zehn gelaufenen Kilometern ist am nördlichsten Wendepunkt immer noch nicht Schluss. Es geht vorbei am Hambacher Fußballplatz, dann über das Dorf wieder in den Wald – und danach an der Grotte wieder nach unten zum Ausgangspunkt.

Unterwegs gibt es zahlreiche Einkehrmöglichkeiten, nach Corona haben die Wirtshäuser hoffentlich alle wieder geöffnet. Am Restaurant Delphi, dem Sportheim-Griechen der Spvgg Hambach, kommt man am Ende der Tour direkt vorbei. Unweit des Parkplatzes am Rathaus befindet sich die Dorfwirtschaft (früher: „Goldene Flasche“) und auch zum Gasthaus Geißler und zum Hühnernest ist es nicht so weit. In Dittelbrunn kommt man fast am Gasthaus Engelshof vorbei und direkt am Almrausch. Und später dann auch noch am Schießhaus, das zu Schweinfurt gehört.

Der Rundweg ist knapp 12 Kilometer lang und man sollte in etwa drei Stunden für ihn einplanen.



Nutze die kleine rote Glocke unten rechts um aktuell informiert zu werden!
Folge uns auf Facebook | Twitter | Instagram | Pinterest | Telegram

Heute mal ausgehen/bestellen? Wie wäre es mit:
Maharadscha
Naturfreundehaus
Yummy
Ozean Grill
Eisgeliebt
Du willst hier auch DEINE Werbung sehen?




© 2fly4 - Alle Angaben ohne Gewähr!
Fotos sind ggf. beispielhafte Symbolbilder!
Kommentare von Lesern stellen keinesfalls die Meinung der Redaktion dar!

#Schweinfurt #News #Nachrichten #Veranstaltungen #Events #swpacktdas

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.