Home / Ort / Bad Kissingen / Museum Obere Saline öffnet! Augsburger Puppenkiste mit Urmel & Co wird verlängert!
Oberbürgermeister Dr. Dirk Vogel hat sich die aktuelle Dauer- und Sonderausstellung im Museum Obere Saline gesehen. - Foto: Mario Selzer

Museum Obere Saline öffnet! Augsburger Puppenkiste mit Urmel & Co wird verlängert!


Beständig

BAD KISSINGEN – Seit dem 13. Mai ist das Museum für Besucher wieder zu den üblichen Öffnungszeiten geöffnet. „Mit der Öffnung unseres Museums unter Einhaltung der gültigen Bestimmungen können wir dazu beitragen, dass das gesellschaftliche und kulturelle Leben in Stadt und Region wieder interessanter und abwechslungsreicher wird,“ freuen sich Annette Späth und Peter Weidisch.

Oberbürgermeister Dr. Dirk Vogel hat sich die aktuelle Dauer- und Sonderausstellung angesehen und war von ihr begeistert: „Ich empfehle jedem einen schönen Spaziergang entlang der Saale zum Museum in Hausen. Die Landschaft, das Gebäude, das Museum und die dort präsentierten Inhalte sind einfach spitze“.


Mezger

Mit Vergnügen besuchte er auch die Ausstellung zur Augsburger Puppenkiste und freute sich, dass die beim Publikum beliebte Ausstellung verlängert wird. „In meinem Alter kennt wohl jeder die Puppenfiguren, die über den Bildschirm flimmerten. Nun kann man sie im Original in Bad Kissingen sehen. Eine tolle Abwechslung in diesen Zeiten“.

Seit mehreren Generationen verzaubern die Figuren der Augsburger Puppenkiste Besucher, Fernseh- und Kinozuschauer. Los ging alles am 26. Februar 1948, als Puppenkisten-Gründer Walter Oehmichen im zerbombten Augsburg das Stück „Der gestiefelte Kater“ in seinem provisorischen Theater aufführte. Dies war der Start einer unglaublichen Erfolgsgeschichte. Zehn liebevoll gestaltete Bühnenbilder aus vergangenen Stücken von 1948 bis 2011, ein altes Modell der berühmten „Lummerland“-Insel sowie die beeindruckende Kabarett-Inszenierung mit vielen neueren Figuren entführen in die Welt des Puppenspiels.


Um Besucher*innen zu schützen und allen einen entspannten Museumsbesuch zu ermöglich, hat das Museumsteam verschiedene Maßnahmen getroffen. Die Abteilung Spielzeugwelt ist vorübergehend noch geschlossen. Der Zutritt zum Museum wird nur mit dem Tragen einer Mund-Nasen-Bedeckung gewährt. Zudem sind alle Personen, die sich im Museum befinden, angehalten, die Abstandsregelungen einzuhalten Die Zahl der Besucher ist vorrübergehend noch auf 25 Personen begrenzt. Führungen und Gruppenbesuche sind noch nicht möglich. Große und kleine Besucher sind jedoch eingeladen, das Museum mit dem Familienrätsel selbständig zu erkunden. Wer die Lösung gefunden hat, kann etwas gewinnen.

Museum Obere Saline
Obere Saline 20 | 97688 Bad Kissingen
Tel. +49 (0) 971 807-4230 |

Weitere Informationen finden Sie im Internet unter

www.museum-obere-saline.de

Öffnungszeiten:
Mi bis So: 14-17 Uhr



Heute mal ausgehen/bestellen? Wie wäre es mit:
Pure Club
Ozean Grill
Gastro-Musterbanner
Maharadscha
Yummy
Eisgeliebt
Du willst hier auch DEINE Werbung sehen?








© 2fly4 - Alle Angaben ohne Gewähr!
Endzeiten der Events sind Schätzungen!
Fotos ggf. beispielhaft!
Kommentare von Lesern stellen keinesfalls die Meinung der Redaktion dar!

#Schweinfurt #News #Nachrichten #Veranstaltungen #Events

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.