Home / Lokales / Musik trifft Roman: Konzertlesung für Jugendliche über das Tabu-Thema Essstörung, über Mobbing und echte Freundschaft
Foto: Kan Köpke

Musik trifft Roman: Konzertlesung für Jugendliche über das Tabu-Thema Essstörung, über Mobbing und echte Freundschaft


AOK - Arztpraxis zu?

SCHWEINFURT – Am 20.09.2019 präsentiert die SKD BKK im Konferenzzentrum Maininsel ein ganz besonders Crossover-Projekt: Bloggerin und Buchautorin Jana Crämer wird aus ihrem autobiographischen Roman „Das Mädchen aus der ersten Reihe“ lesen. Begleitet wird die Lesung von Musik, die der Musiker und Songwriter Batomae eigens dafür komponiert hat.

Jana Crämer leidet seit ihrer Jugend an einer Essstörung: „Binge Eating“ heißt die Krankheit, bei der Betroffene immer wieder Heißhungerattacken haben und dann riesige Mengen an Nahrung in sich hineinstopfen. Auf der Bühne erzählt sie ihre Geschichte. Eine Geschichte über Abschottung und das ständige Gefühl „nichts wert zu sein“. Eine Geschichte über Verletzungen – und über den Versuch „alles“ in sich hineinzufressen. Es ist aber auch eine Geschichte über großen Mut und echte Freundschaft.


DB Oktober-November

Denn Jana Crämer hat schließlich den großen Schritt gewagt sich ihrem besten Freund Batomae anzuvertrauen. Er hat sie auf dem schwierigen Weg begleitet, aus dem Teufelskreislauf der Essstörung heraus zu finden.

Mit der Konzertlesung möchten die beiden Künstler anderen jungen Menschen Mut machen, das Schweigen zu brechen. Mit Worten, die einem mitunter den Atem verschlagen, legt Jana Crämer den Finger in die Wunden. „Wir haben uns entschlossen, schonungslos ehrlich zu sein. Entstanden ist eine Konzertlesung, die Batomaes Songs mit meinem Leben verschmelzen lässt. – Wo Worte enden, beginnt die Musik“, so Jana Crämer über das einzigartige Crossover-Projekt.


Die SKD BKK ist stolz darauf, dieses Projekt in Schweinfurt präsentieren zu können. Denn Essstörungen zählen mittlerweile zu den häufigsten chronischen Gesundheitsproblemen im Kindes- und Jugendalter. Laut der Kinder- und Jugendstudie KiGGS zeigen knapp 22 Prozent der Jugendlichen zwischen 11 und 17 Jahren erste Anzeichen einer Essstörung. Besonders betroffen sind Jugendliche in der Altersgruppe um 20 Jahre. Mit der Konzertlesung möchte die SKD BKK dazu beitragen, junge Menschen für die Themen Essstörung und Mobbing zu sensibilisieren.

Kostenlose Tickets für die Konzertlesung gibt es bei der SKD BKK unter 09721 9449-314 oder via E-Mail an gesund@skd-bkk.de

Termin: Freitag, 20.09.2019, 14:00 bis 15:30 Uhr, Hotel- und Konferenzzentrum Maininsel in Schweinfurt

Foto: Kan Köpke


Heute mal ausgehen? Wie wäre es mit:
Bei Dimi
Pinocchio
Pure Club
Eisgeliebt
Gastro-Musterbanner
Yummy
Ozean Grill
Du willst hier auch DEINE Werbung sehen?








© 2fly4 - Alle Angaben ohne Gewähr!
Endzeiten der Events sind Schätzungen!
Fotos ggf. beispielhaft!
Kommentare von Lesern stellen keinesfalls die Meinung der Redaktion dar!

#Schweinfurt #News #Nachrichten #Veranstaltungen #Events

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.