Home / Lokales / Nach zwei Jahren Pause findet in diesem Jahr wieder der „Tag des offenen Ateliers“ statt

Nach zwei Jahren Pause findet in diesem Jahr wieder der „Tag des offenen Ateliers“ statt


Keiler

OBERES WERNTAL – Nach zwei Jahren Pause und nun in ‚Eigenverantwortung‘ stellen Künstler und Kunsthandwerker am Tag des offenen Ateliers ihre Werke aus und lassen sich bei ihrer Tätigkeit über die Schulter schauen.

So entstehen Zeichnungen, Gemälde, Elemente aus Holz, aus Keramik, Näharbeiten und Metallkreationen. Am 25. Und 26. Juni 2022 freuen sich die Veranstalter auf zahlreichen Besuch in Obbach im alten Rathaus zu einer Gemeinschaftsausstellung und in der Frühlingstraße sowie in Oberwerrn am Buchweg und am Bonland und in Euerbach in der Schillerstraße 38.


Brauereifest Kundmüller

Flyer mit näheren Angaben finden Interessierte im Internet unter https://happytangle.de/tag-des-offenen-ateliers. Außerdem liegen in vielen Gemeindeverwaltungen ebenfalls Flyer aus.


Geöffnet ist am Samstag, 25.06. von 14 bis 18 Uhr und am Sonntag, 26.06. von 11 bis 17 Uhr. Informationen gibt´s bei Thomas Baum, Tel. Nr. 09726-2652.

Tag des offenen Ateliers2022

ANZEIGE - Heute mal ausgehen/bestellen? Wie wäre es mit:
Naturfreundehaus
Maharadscha


Nutze die kleine rote Glocke unten rechts um aktuell informiert zu werden!
Folge uns auf Facebook | Instagram


© 2fly4 - Alle Angaben ohne Gewähr!
Fotos sind ggf. beispielhafte Symbolbilder!
Kommentare von Lesern stellen keinesfalls die Meinung der Redaktion dar!