Home / Kultur und Freizeit / „Ohm der Rhön!“: Wer hat Lust auf eine Wanderung nebst Wochenende zu den Häusern der Freien Turner Schweinfurt?

„Ohm der Rhön!“: Wer hat Lust auf eine Wanderung nebst Wochenende zu den Häusern der Freien Turner Schweinfurt?


Keiler

SCHWEINFURT – Es ist eine einmalige Gelegenheit: Der Verein Freie Turner Schweinfurt wird nur einmal 120 und das Anton-Wetz-Haus nur einmal 60 Jahre alt! Und zwar heuer.

Daher findet eine Jubiläums-Wanderung ab der FTS oder ab Bad Kissingen statt bis zu den Rhönhäusern des Vereins. „Ohm der Rhön!“ lautet das Motto der Laufgruppe der Freien Turner.


Mezger

Gewandert wird am 1. Juli. Nachts um 3 Uhr geht´s los, am frühn Freitag also. Ab der Maibacher Höh „Bei Dimi“. Rund 48 Kilometer sind zu bewältigen. Weitere Zusteigemöglichkeit ist in Bad Kissingen/ Eisstadion ab 7.30 Uhr mit von dort 25,5 km. Verpflegungsstationen mit Obst, Brotzeit, Snacks und Getränken sind vorhanden. Am Ziel warten auf die Wanderer leckere Stärkung vom Grill und gute Getränke.


Die Route: FTS – Niederwerrn – Oberwerrn – Kronungen – Windräder oberhalb von Oerlenbach –Arnshausen – Bad Kissingen – Aschach – Premich – Sandberg – Neustädter Haus – mit dem Ziel:
Franz Stingl Haus.

Das Wochenende von Freitag, den 01.07., bis Sonntag, den 03.07.2022: Es ist genügend Platz zum Zelten, Freunde, Verwandte und Bekannte sind herzlich eingeladen.

– Anmeldung bei Achim Keuser: 0178 6061992 oder Stephan Raupach 0172 7492488 oder Email an: teamrunning@ftschweinfurt.de

Aktuell sind noch 25 Betten frei! Es kann auch nur gewandert oder nur das Wochenende (ohne Wanderung) mit der FTS in der Rhön verbracht werden!

Das Franz-Stingl-Haus

Das Franz-Stingl-Haus ist nach dem bekannten und verdienten Mitglied der Freien Turnerschaft Schweinfurt benannt. Im Rahmen der 50-Jahr Feier 2010 wurde das vereinseigene Erholungsheim von „Freies Turnerheim Haselbach“ in „Franz-Stingl-Haus“ umbenannt und erfreut sich nach wie vor – ebenso wie das Anton-Wetz-Jugendheim größter Beliebtheit bei Jung und Alt.

Es ist wie folgt eingerichtet:

2 Achtbettzimmer, 1 Sechsbettzimmer, 1 Vierbettzimmer, 1 Zweibettzimmer
2 Waschräume, 1 Dusche/WC, 1 WC separat
Komplett eingerichtete Küche: 1 Elektro-Herd mit Backröhre, 2 Kaffeemaschinen, 1 Wasserkocher, 1 Brotschneidemaschine, 1 Eierkocher
Großer Aufenthaltsraum
Bettwäsche, Handtücher und Geschirrtücher sind mitzubringen.

Das Anton-Wetz-Jugendheim

Das Anton-Wetz-Jugendheim liegt unmittelbar neben dem Franz-Stingl-Haus und ist vergleichbar eingerichtet:

2 Vierbettzimmer, 2 Zweibettzimmer
2 Waschräume, 1 Dusche, 2 WC
Komplett eingerichtete Küche: 1 Elektro-Herd mit Backröhre, 1 Kaffeemaschine, 1 Wasserkocher, 1 Brotschneidemaschine
Großer Aufenthaltsraum
Bettwäsche, Handtücher und Geschirrtücher sind mitzubringen.


ANZEIGE - Heute mal ausgehen/bestellen? Wie wäre es mit:
Maharadscha
Naturfreundehaus


Nutze die kleine rote Glocke unten rechts um aktuell informiert zu werden!
Folge uns auf Facebook | Instagram


© 2fly4 - Alle Angaben ohne Gewähr!
Fotos sind ggf. beispielhafte Symbolbilder!
Kommentare von Lesern stellen keinesfalls die Meinung der Redaktion dar!