Home / SW-N / Oldtimerrallye „Depro Franken Classic“ in Schweinfurt

Oldtimerrallye „Depro Franken Classic“ in Schweinfurt


Steuerbüro SWN

SCHWEINFURT – Ein erneuter Höhepunkt im Schlossgarten Werneck: Die Oldtimerrallye „Depro Franken Classic“. Leider fahren die Oldtimer nicht mehr durch Schweinfurt. „Seit Remelé…“, so wurde uns von __ gesagt, „ist die Rally in Schweinfurt unerwünscht“.

SW-N-TV hat sich die Veranstaltung in Werneck angesehen und wir waren begeistert von den vielen schönen Autos und auch von der Veranstaltung insgesamt.





Es waren über 130 Teilnehmer aus acht Nationen gekommen, um an der  22. Ausgabe der Oldtimerrallye Franken Classic teilzunehmen. Eine strapaziöse Fahrt, die insgesamt über 520 Kilometer führt. Die Fahrzeuge von Jene Alvis, Bentley, BMW, Daimler, Invicta, Lagonda oder Riley aus den 20er und 30er Jahren stellen Zeitzeugen dar, die perfekt zum Ambiente des Kurparks in Werneck und den historischen Bauten passen.


„Von Weltkulturerbe zu Weltkulturerbe führte die diesjährige Strecke“, erklärte Gesamtleiter Karlheinz Schott, denn man fuhr den Rallyetross am Pfingstsonntag von der neu ernannten Unesco-Stadt Kissingen zur von der Unesco ausgezeichneten Residenz in Würzburg.


ANZEIGE - Heute mal ausgehen/bestellen? Wie wäre es mit:
Maharadscha
Aktopolis Kostas
Naturfreundehaus


Nutze die kleine rote Glocke unten rechts um aktuell informiert zu werden!
Folge uns auf Facebook | Instagram


© 2fly4 - Alle Angaben ohne Gewähr!
Fotos sind ggf. beispielhafte Symbolbilder!
Kommentare von Lesern stellen keinesfalls die Meinung der Redaktion dar!