Home / Kultur und Freizeit (page 3)

Kultur und Freizeit

Letzte Chance auf Freitickets für das Freizeitland Geiselwind! Mitmachen!

GEISELWIND – Im Freizeitland-Geiselwind kann man noch immer etwas erleben, auch wenn die Sommerferien längst vorbei sind! Actionreiche Attraktionen, wie der beliebte Boomerang, die Cobra oder der frisch thematisierte Vulcano sorgen für den Adrenalin-Kick. Wasserspaß im Piraten-Sumpf, der Wildwasserbahn oder dem Kroko-Rodeo für die Abkühlung und verschnaufen kann man in den abwechslungsreichen Shows oder den lauschigen Tierarealen im Wald. Ausführliche Infos gibt’s hier: www.freizeit-land.bayern Du willst kostenlos hingehen? Diesmal ist die Chance so groß wie nie – wir verlosen 10 x 2 Tagestickets! Einsendeschluss ist der 22.09.2019!

>>> Mehr lesen >>>

Jetzt anmelden in Schonungen: Zu den Wikingerspielen im AlbanPark und um die Bürgermeister-Helferstunden

SCHONUNGEN - Der Schonunger AlbanPark zwischen Main und Steinach gehört vermutlich zu den schönsten Fest- und Veranstaltungsorten, die die Region zu bieten hat. Ein idyllisches, schattiges aber gleichzeitig zentral gelegenes Plätzchen, das mit allen Verkehrsmitteln gut zu erreichen ist. Genau dort schlagen nun vom 27.09. bis 29.09. die langbärtigen Nordmänner ihre Zelte auf.

>>> Mehr lesen >>>

DogDay im Silvana: Noch nie waren so viele fröhliche Hunde und Bürger im Bad / Video

DogDay

SCHWEINFURT – DogDay mein liebster Termin im Jahr, nirgends sieht man so viele leuchtende Augen , Menschen und Tiere die einfach nur glücklich sind. Jetzt fand der DogDay zum dritten Male statt und jedes mal wird die Veranstaltung größer und schöner . Ich hatte soviel Spaß beim filmen , dies war schon Lohn genug. Ein Danke an die Stadtwerke  L.o.G. www.facebook.com/SW.N.Television/

>>> Mehr lesen >>>

Lichtbild-Vortrag zum Thema „Schweinfurt im 20. Jahrhundert – Niedergang und Neuaufbau“

SCHWEINFURT - Schweinfurt lag mehrmals im 20. Jahrhundert in Trümmern. Weil die Ideologien von Faschisten und Kriegstreibern Verderben über die Stadt und das Land gebracht hatten. Die jüngsten Wahlergebnisse der AfD – auch in Schweinfurt – und ihr rauer Ton gegen Minderheiten geben der SPD wieder Anlass zur Sorge, dass die gesellschaftlichen Spannungen in der Multikultistadt Schweinfurt mit ihren vielen Nationalitäten und Religionen steigen.

>>> Mehr lesen >>>