Home / Kultur und Freizeit (page 719)

Kultur und Freizeit

Das „Brot und Spiele“ in der Sattlerstraße: Eine echte Kneipen-Alternative für´s Weggehen am Abend

Schweinfurt - Im Januar 2010 eröffnete in der Schweinfurter Sattlerstraße ein ganz besonderes Lokal: Das "Brot und Spiele" versteht sich als Brettspielkneipe, in der es ein paar außergewöhnliche Getränke gibt und kleine Snacks, die überall sonst nicht unbedingt auf der Karte stehen. Steffen Heppt, 36, hat sich mit dem Lokal, das man durchaus auch als Spielecafé bezeichnen darf, einen Traum erfüllt.

>>> Mehr lesen >>>

Josephibock-Bieranstich in Hausen: In der Brauerei Martin gelang Stefan Rottmann noch außer Dienst die erste Amtshandlung

Schweinfurt - Fast schon frühsommerlich warm war dieser Samstag, weshalb es am Abend sogar noch bis länger nach Einbruch der Dunkelheit Spaß machte, im Freien zu verweilen. In Hausen bei Schonungen ließ sich das für einige Besucher des Josephibock-Anstichs auch gar nicht vermeiden. Denn das Gasthaus der Privatbrauerei Martin und der große Saal waren prall gefüllt.

>>> Mehr lesen >>>

Das Aus für das McDonald´s Hausboot: Eine wegweisende Entscheidung kurz vor Zwölf

Schweinfurt - Der Entschluss kam angesichts der Kritik in den letzten Wochen von verschiedenen Seiten so überraschend nun nicht. Die Verantwortlichen gaben am Freitagmittag das Aus für das schwimmende Ronald McDonald Haus auf dem Main bei Schweinfurt bekannt. Und das, obwohl doch noch im Dezember der offizielle Startschuss mit Bootsfahrt und einigem Aufwand erfolgte.

>>> Mehr lesen >>>

Völkerverständigung über weniger als eine Meile Distanz: Für den Schüleraustausch zwischen US-Amerikanern und Schweinfurter Jugendlichen fiel der Startschuss

Schweinfurt - Die Meldung vom anstehenden Abzug der Amerikaner aus Schweinfurt kam irgendwie unpassend dazwischen. Noch im Herbst war das nicht abzusehen, als Lieutnant Colonel Michael Runey Schweinfurts Oberbürgermeister Sebastian Remelé ansprach und der gleich begeistert war von der Idee. Nämlich einen Austausch von Schülern anzuregen, nachdem es erstmals in den rund 60 Jahren der Amerikaner in der Stadt eine Highschool auf dem Kasernengelände gibt.

>>> Mehr lesen >>>

Böhmischer Abend mit den „Hergolshäuser Musikanten“: Benefizkonzert zu Gunsten der Offenen Behindertenarbeit in Schweinfurt

Grafenrheinfeld - Die Offene BehindertenArbeit ist seit 35 Jahren ein verlässlicher Partner für Freizeit und Bildung in Stadt und Landkreis Schweinfurt. Neues erleben und zusammen die Freizeit gestalten. Das und mehr bietet die Offene BehindertenArbeit des Diakonischen Werkes Schweinfurt Kindern, Jugendlichen und Erwachsenen.

>>> Mehr lesen >>>

Frühlingserwachen in der Stadtgalerie Schweinfurt: „Osterhasenfest“ und Verkaufsoffener Sonntag

Schweinfurt - Der Frühling hält Einzug in der Stadtgalerie. Ab dem 22. März verwandelt sich Schweinfurts schönste Einkaufsmeile in eine blühende Frühlingslandschaft. „Osterhasenfest“, das ist das Motto der Stadtgalerie Schweinfurt. Hier erleben die Osterhasen ihr eigenes Kirmesfest mit einem Riesenrad, Autoscooter und Futterbuden mit gebrannten Möhrchen und Salat.

>>> Mehr lesen >>>