Home / Lokales / Platz eins für die Achtklässler der Frieden-Mittelschule beim Kreativwettbewerb „Friedrich Rückert“

Platz eins für die Achtklässler der Frieden-Mittelschule beim Kreativwettbewerb „Friedrich Rückert“


Beständig Autohaus der neue Jeep Compass

SCHWEINFURT – Die Leiterin des Kulturforums Schweinfurt Katharina Christ beglückwünschte zusammen mit Johanna Körner die Schülerinnen der Klassen 8a und 8g der Frieden-Mittelschule persönlich zum Gewinn des Kreativwettbewerbs „Friedrich Rückert“.

Die Schule belegte den ersten Platz. Die Kunstgruppen dieser Klassen – unter der Leitung der Kunstlehrerin Funda Hasan-Oglou – nahmen die Urkunde stolz entgegen. Schulleiter Schulleiter Tomi Neckov freut sich über die sehr erfolgreiche Teilnahme und die Kreativität der Schülerinnen und Schüler.


AOK - Keine Kompromisse



Nach der Urkundenübergabe berichteten die Jugendlichen noch über die Entstehung ihrer Ideen. Leiterin Christ drückte ihre Begeisterung über die von den Schülern entstandenen Werke aus und freut sich schon heute auf die Ergebnisse des nächsten Wettbewerbs.


Auf dem Bild bei der Urkundenübergabe links oben: Kunstlehrerin Funda Hasan-Oglou, Schulleiter Tomi Neckov, Schülerin Elenoire D‘Amora, Leiterin des Kulturforums Katharina Christ, Mitarbeiterin des Kulturforums Johanna Körner; links unten: Schülerin Armine Seidel, Schülerin und Gewinnerin des Kreativwettbewerbs Sena Akyildiz
Bild: Antje Galozy


Heute mal ausgehen/bestellen? Wie wäre es mit:
Naturfreundehaus
Ozean Grill
Yummy
Eisgeliebt


Nutze die kleine rote Glocke unten rechts um aktuell informiert zu werden!
Folge uns auf Facebook | Twitter | Instagram


© 2fly4 - Alle Angaben ohne Gewähr!
Fotos sind ggf. beispielhafte Symbolbilder!
Kommentare von Lesern stellen keinesfalls die Meinung der Redaktion dar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.