Home / Specials / Filme / Poppenhausen ist startklar: Freier Eintritt beim Musik-Wandertag Honky Tonk® goes Dorf

Poppenhausen ist startklar: Freier Eintritt beim Musik-Wandertag Honky Tonk® goes Dorf


Messing Tore Türen Antriebe Hofheim

POPPENHAUSEN – Die Vorbereitungen laufen auf Hochtouren und bis zur letzten Minute wird noch am großen Honky Tonk® goes Dorf Festival gearbeitet. Es ist eine enorme Gemeinschaftsleistung der Gemeinde Poppenhausen, Ihrer Gemeindeteile und der dort aktiven Vereine, die dahintersteckt, wenn jetzt am Samstag ab 18 Uhr die Lichter und die Verstärker angehen und viele Menschen aus der Region und darüber hinaus in den Ort strömen werden, um den Musik-Wandertag zu feiern.

Bekannte Honky Tonk® Bands aus der Region wie Bittersweet, Cräcker, feat. Steffi List oder die Eurumer Banditen treffen dabei auf nationale Honky Tonk® Acts wie Jamstreet aus Leipzig, The GoGorillas aus Braunschweig, Tornado2 aus Kassel oder Just Brill aus Weimar. Abgerundet wird das Programm mit einem Gospelkonzert, gestaltet von „Voice of Glory“, und der Bierwochen Revival-Location Alte Brauerei mit zwei Lokalmatadoren, nämlich One Louder und der Kultband Blast, die ab 22 Uhr zum großen Finale blasen wird. Der Eintritt ist frei!


Mezger



Vereine gestalten kulinarisches Angebot


Sechs der neun Locations werden dabei gastronomisch von je einem Gemeindeteil betreut. Die verantwortlichen Vereine präsentieren mit sehr viel Engagement ein abwechslungsreiches und individuelles kulinarisches Angebot. So bietet die Hainer Vereinsgemeinschaft, die das Open Air am Rathaus betreut, mit Bitter Sweet Genuss nicht nur für die Ohren, sondern auch für den Magen. Es gibt leckere Burger mit Roastbeef aus dem Smoker, Bratwurst und Currywurst und sogar Kaffee und Kuchen.

Bei den Maibachern, die mitten an der Hauptstraße auf dem Platz von Hartmann Haustechnik ihr legendäres Brot- und Weinfest als Motto gewählt haben, wird es fränkische Spezialitäten geben, also Holzofenbrot mit hausmacher Wurst und Gerupften und Weine aus Wipfeld, wozu die Eurumer Banditen garantiert den passenden musikalischen Rahmen bieten.

In den anderen Locations wird von der BeerBoottleParty über regionale Ökoprodukte bis zu BierwochenRevivalParty ebenfalls mit viel Engagement für kulinarische Abwechslung gesorgt.

Parkplatzkonzept und Shuttlebus

Der Kernort Poppenhausen ist am Tag der Veranstaltung von 15 bis 8 Uhr am nächsten Morgen komplett für den Autoverkehr gesperrt, Parkplätze stehen an den Ortseingängen zur Verfügung und zwar an der
Gemeindeverbindungsstraße Kronungen – Poppenhausen (Einbahnverkehr in Richtung Poppenhausen)
an der Wiese Röß-Straße (wetterabhängig)
an der SW 20 Poppenhausen – Hain (Einbahnverkehr in Richtung Hain) und am
Pendlerparklatz an der B 286.
Die Gäste werden gebeten, den Hinweisschildern und der Parkplatzeinweisung zu folgen. Der Pendler-Parkplatz an der B286 und die Gemeindeteile werden zwischen 18 und 0 Uhr durch einen kostenlosen Shuttlebus angebunden, der im 20- bzw. 30 Minuten-Takt verkehrt. Die letzte Abfahrt ab Feuerwehr Poppenhausen Richtung Pendlerparkplatz ist ca. 23:50 Uhr.

Alle Informationen zu den Bands und den Spielorten, und die organisatorische Details sind auf www.binlivedabei.de zu finden. Auf der Facebook-Seite des Honky Tonk® Schweinfurt gibt es weitere Hintergründe, vor allem zu den teilnehmenden Bands.

Eine ganze Gemeinde feiert und alle sind eingeladen mitzufeiern.


ANZEIGE - Heute mal ausgehen/bestellen? Wie wäre es mit:
Naturfreundehaus
Aktopolis Kostas
Maharadscha


Nutze die kleine rote Glocke unten rechts um aktuell informiert zu werden!
Folge uns auf Facebook | Instagram


© 2fly4 - Alle Angaben ohne Gewähr!
Fotos sind ggf. beispielhafte Symbolbilder!
Kommentare von Lesern stellen keinesfalls die Meinung der Redaktion dar!