Home / Specials / Filme / So war der Auftakt des 33. Africafestivals in Würzburg – MIT FOTOS & VIDEOS!

So war der Auftakt des 33. Africafestivals in Würzburg – MIT FOTOS & VIDEOS!


Eisgeliebt

WÜRZBURG – Auch die 33. Auflage von Europas größtem Africafestival in Würzburg ist wieder ein Treffpunkt von Menschen, die man unter dem Oberbegriff der guten Freunde des schwarzen Kontinents zusammenfassen kann. Für SW1.News war Portalsanwalt Christopher Richter zum Auftakt dabei,

Ob bei den Ständen beim Bazar, den Imbissen mit überwiegend afrikanischen Köstlichkeiten oder am Rande der Konzerte – überall konnte man einen Hauch der afrikanischen Gelassenheit trotz des Getümmels spüren.


Hartmann


Da war die Frontsängerin der Gruppe, die es nicht störte, dass während ihres Auftritts Dreikäsehochs aus dem Gästeblock ihre Trommeln in Beschlag nahmen, oder der Verkäufer aus dem Senegal, der mit den Kids, die durch sein Ladenzelt tobten, spontan ein gemeinsames Trommelkonzert startete.

Das nur zwei Eindrücke von einem Event, dessen Stimmung davon profitiere, dass die Abstands- und Maskentrageregeln gefallen sind.

Das Africafestival in Würzburg geht noch bis Sonntag. Es gibt noch Tickets an der Tageskasse.


ANZEIGE - Heute mal ausgehen/bestellen? Wie wäre es mit:
Maharadscha
Naturfreundehaus


Nutze die kleine rote Glocke unten rechts um aktuell informiert zu werden!
Folge uns auf Facebook | Instagram


© 2fly4 - Alle Angaben ohne Gewähr!
Fotos sind ggf. beispielhafte Symbolbilder!
Kommentare von Lesern stellen keinesfalls die Meinung der Redaktion dar!