NA OHNE Kategoriezuordnung

Tropfsteinhöhle Schulerloch Essing: Ein Ausflug in die unterirdische Welt mit Loch-G’schichten und Biermenü

Eisgeliebt 2

ESSING – Einst diente das Schulerloch bei Essing im Bayerischen Jura als Wohnstätte für Neandertaler. Heute bietet sie Fledermäusen ein Zuhause und dient zudem als Veranstaltungsort mit ausgezeichneter Akustik. regelmäßig finden hier Klangreisen und Konzerte statt: Die ausgewählten Stücke und die kunstvoll beleuchtete Bühne unterstreichen allesamt die magische Atmosphäre des Ortes.

Spannend sind auch die Loch-G’schichtn in Kombination mit einem Biermenü. Unter der Erde haben sich schon allerhand unheimliche, aufregende und lustige Dinge ereignet. Wohin wohl der frühere Höhlenbesitzer und Erbauer der gelben Türme verschwunden ist? Und hat die Lochschuasta Mare wirklich den Teufel in der Höhle erblickt? In schönstem Bayerisch werden die Geschichten von früher erzählt, danach geht es ins Traditionsgasthaus Schwan in Riedenburg.

Unter dem Motto „Bella Bavaria“ wird hier ein Drei-Gänge-Menü mit professionell von der Biersommelière Sandra Schmid zusammengestellter Bierfolge serviert. Das Angebot Loch-G’schichten mit Biermenü ist zum Preis von 65 Euro pro Person ohne Transfer nach Riedenburg buchbar.

Mezger

Essing liegt zwischen Kelheim und Riedenburg nordöstlich von Ingolstadt und südwestlich von Regensburg.

Kartenkiosk Bamberg - Harald Schmidt Volker Heißmann
Muster
Depro Ronan Keating
TSV-Forst Party-Weekend
Kulturamt Hassfurt - Abendlicht 3 - Doctor Krapula
Gaspreis
Kulturamt Hassfurt - Abendlicht 1 - Kellerkommando
Kulturamt Hassfurt - Abendlicht 2 - The Wonderfrolleins
Ambulanzzentrum MFA
Begrheinfelder Kulturwochen

Der nächste Termin ist der 23. Oktober. www.schulerloch.de

Naturfreundehaus
Maharadscha
Kauzen-Bier
Weiherer Bier


Powered by 2fly4 Entertainment
Alle Angaben ohne Gewähr!
Fotos sind ggf. beispielhafte Symbolbilder!
Kommentare von Lesern stellen keinesfalls die Meinung der Redaktion dar!

Pixel ALLE Seiten