Home / SW-City-News / Trotz Corona und Maskenpflicht, ohne Musik und Ausschank: Schweinfurter Bauernmarkt am 27. März

Trotz Corona und Maskenpflicht, ohne Musik und Ausschank: Schweinfurter Bauernmarkt am 27. März


Sparkasse

SCHWEINFURT – Der zweite Schweinfurter Bauernmarkt findet am Samstag, 27. März, von 08:30 bis 14:00 Uhr, auf dem Marktplatz statt.

Um die Abstandsregelungen einhalten zu können, ist der Markt erneut über den gesamten Marktplatz verteilt. Die Stadt weist darauf hin, dass auf der gesamten Verkaufsfläche FFP2-Maskenpflicht herrscht.


AOK - Keine Kompromisse

Leider können Ausschank und Musik weiterhin nicht stattfinden. Die 12. Bayerische Infektionsschutz-Maßnahmenverordnung untersagt zudem den Verkauf von Kunsthandwerk. Deshalb müssen die Kunden leider auf den Korbflechter, die Töpferin und die Kranzbinderin verzichten.




Nutze die kleine rote Glocke unten rechts um aktuell informiert zu werden!
Folge uns auf Facebook | Twitter | Instagram | Pinterest | Telegram

Heute mal ausgehen/bestellen? Wie wäre es mit:
Eisgeliebt
Maharadscha
Yummy
Naturfreundehaus
Ozean Grill
Du willst hier auch DEINE Werbung sehen?


© 2fly4 - Alle Angaben ohne Gewähr!
Fotos sind ggf. beispielhafte Symbolbilder!
Kommentare von Lesern stellen keinesfalls die Meinung der Redaktion dar!