Home / Specials / Das schmeckt mir! / Trotz Wind meldet er sich zurück: Erster Schweinfurter Bauernmarkt 2019

Trotz Wind meldet er sich zurück: Erster Schweinfurter Bauernmarkt 2019


Serrand Stellenangebot 2019

SCHWEINFURT – Der Schweinfurter Bauernmarkt meldet sich am Samstag, 16. März 2019, von 8:30 – 14:00 Uhr auf dem Marktplatz zurück und startet in ein neues genussvolles Jahr.

Direktvermarkter und Kunsthandwerker von der Rhön bis zum Main bieten zusätzlich zu den Angeboten des Wochenmarkts auf dem Marktplatz ein reichhaltiges Angebot aus Fleisch und Wurst, Fisch, traditionellen Backwaren, Käse, Honig, Wein, Spirituosen und vielem mehr.


Wolf-Moebel

Die Produkte können nicht nur mit nach Hause genommen werden. An fast allen Ständen besteht auch die Möglichkeit zum direkten Verzehr.

Kunsthandwerklich werden Kränze und Gestecke aus Naturmaterialien, Keramik und Korbwaren angeboten.


Von 10:30 – 12:30 Uhr sorgt Wolfgang Stephan mit seinem Akkordeon für die musikalische Umrahmung.



Heute mal ausgehen? Wie wäre es mit:
Pinocchio
Gastro-Musterbanner
Bei Dimi
Eisgeliebt
Ozean Grill
Yummy
Pure Club
Geiselwind oben
Du willst hier auch DEINE Werbung sehen?








© 2fly4 - Alle Angaben ohne Gewähr!
Endzeiten der Events sind Schätzungen!
Fotos ggf. beispielhaft!
Kommentare von Lesern stellen keinesfalls die Meinung der Redaktion dar!

#Schweinfurt #News #Nachrichten #Veranstaltungen #Events

Lesen Sie auch

Verkehrsclub Deutschland: „Herr Eck offenbart ein zweifelhaftes Realitätsverständnis!“

GEROLZHOFEN - Der Verkehrsclub Deutschland (VCD) e.V. setzt sich vehement für die Aussetzung des Entwidmungsverfahrens bei der Steigerwald ein. „Es sollen die Entwidmungsanträge einiger Anliegergemeinden der Steigerwaldbahn abgelehnt werden, damit in Ruhe eine Potentialanalyse durchgeführt werden kann", so Dr. Christian Loos, stellvertretender VCD-Kreisvorsitzender.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.