Home / Urlaub / Fahr mal hin / Volkacher Wallfahrt nach Burgwindheim findet in 2022 wieder statt – zum 376. Mal

Volkacher Wallfahrt nach Burgwindheim findet in 2022 wieder statt – zum 376. Mal


Eisgeliebt

VOLKACH – Die gute Nachricht für alle Pilgerinnen und Pilger: Nach zwei langen Jahren der Corona-Pandemie findet die städtische Wallfahrt nach Burgwindheim wieder statt – und zwar traditionsgemäß am zweiten Wochenende nach Fronleichnam am 25. und 26. Juni 2022.

„Wir freuen uns sehr, dass wir heuer nun eine „normale“ Wallfahrt wie früher durchführen können“, betont Volkachs Erster Bürgermeister Heiko Bäuerlein, der sich mit den entsprechenden Stellen abgesprochen hat.



Los geht die zweitägige Wallfahrt der Volkacher zum hl. Blut nach Burgwindheim am Samstag, 25. Juni 2022. Um 5 Uhr früh sammeln sich die Gläubigen an der Stadtpfarrkirche, um dann nach dem Reisesegen Richtung Burgwindheim zu pilgern. Um ca. 6. 30 Uhr ist traditionsgemäß Gottesdienst in Rimbach.


Am Sonntag, 26.Juni 2022, ist um 18 Uhr Abholung der Wallfahrer/innen am Marterl in Volkach mit feierlichem Einzug in die Pfarrkirche zum Schluss-Segen mit dem Allerheiligsten und Ehrungen.

Zur Geschichte der Wallfahrt

Seit 1646 wird traditionell am 2. Wochenende nach Fronleichnam zum hl. Blut nach Burgwindheim gepilgert. 1646, als die Pest die Stadt heimsuchte, gelobte man jedes Jahr eine Wallfahrt zu veranstalten, wenn die Seuche die Stadt verschone. Heuer wird nun also die in den beiden letzten Jahren wegen der Corona-Pandemie abgesagte 376. Wallfahrt von Volkach zum „Heiligen Blut“ endlich wieder stattfinden. Im Jahr 2020 und 2021 war die Wallfahrt Corona bedingt abgesagt worden; lediglich private Kleingruppen waren individuell unterwegs. Die Volkacher Wallfahrt, an der sowohl katholische als auch evangelische Gläubige teilnehmen, fand übrigens nur während der Säkularisierung und während des Zweiten Weltkriegs (1943 bis 1945) nicht statt. Die traditionsreiche fränkische Wallfahrt führt die Pilger/innen über Rimbach, Lülsfeld, Schallfeld, Bimbach, Oberschwarzach und Ebrach bis Burgwindheim.


ANZEIGE - Heute mal ausgehen/bestellen? Wie wäre es mit:
Naturfreundehaus
Maharadscha
Aktopolis Kostas


Nutze die kleine rote Glocke unten rechts um aktuell informiert zu werden!
Folge uns auf Facebook | Instagram


© 2fly4 - Alle Angaben ohne Gewähr!
Fotos sind ggf. beispielhafte Symbolbilder!
Kommentare von Lesern stellen keinesfalls die Meinung der Redaktion dar!