Home / Lokales / 100 Nachkomma-Ziffern der Zahl Pi merken? Fabian Saal wurde durch Geschwindigkeit so zum Gedächtnis-Weltrekordler

100 Nachkomma-Ziffern der Zahl Pi merken? Fabian Saal wurde durch Geschwindigkeit so zum Gedächtnis-Weltrekordler


Sparkasse

WÜRZBURG / KÖNIGSBERG / SCHWEINFURT – Der aus Junkersdorf bei Königsberg stammende, in Würzburg Medizin studierende und für die DJK Schweinfurt Basketball spielende Fabian Saal hat vor kurzem einen Weltrekord gebrochen.

Am 23. Mai bei den Süddeutschen Gedächtnis-Meisterschaften im Gebäude der Uni am Hubland in Würzburg konnte er 100 Ziffern nach dem Komma bei der Zahl Pi (3,1415926535…) in einer zufällig abgefragten Reihenfolge in weniger als 38,86 Sekunden wiedergeben. Und das, indem er die 100 Zahlen blitzschnell in den Computer tippte. 35 Sekunden benötigte der 27-Jährige.


Stellenangebote

„Außerdem habe ich mit meiner Freundin Felicitas Schneider im Bezug zum Gedächtnissport bzw. Lerntechniken eine neue Homepage ins Leben gerufen“, sagt Saal und verweist auf happyhippocampus.com/. „Dort wenden wir die besten Lerntechniken speziell für Medizinstudenten in Form von Videos und Podcasts ganz konkret am Lernstoff an. Folglich muss man nicht mehr stupide auswendig lernen, sondern kann sich einfach ´berieseln´ lassen und bekommt die Lerninhalte quasi ´vorgekaut´.“


Saal Fabian Netz

Unser Bild zeigt Felicitas Schneider und Fabian Saal nicht ohne Grund mit dem etwas verkleideten Skelett. „Im Lateinischen heißt Kopf ´caput´. Man könnte sich das als Kapuze vorstellen wie auf dem Foto“, sagt Saal und erklärt damit eine Methode des Merkens. Das Brustbein heißt in der Sprache der Medizin Sternum, „und man könnte sich als Merkhilfe einen Stern vorstellen, der eben an dazugehöriger Körperstelle aufzufinden ist. Außerdem heißt der Oberarmknochen in der Fachsprache Humerus, auch hier könnte man ein ähnliches klingendes Wort als Eselsbrücke verwenden, eben einen Hummer, der am Oberarm herumläuft“, sagt der Gedächtnis-Weltrekordler.

Um auf ihrer Lernplattform „HappyHippocampus“ baldmöglichst für Medizinstudenten die ersten Videos und Podcasts zur Vorbereitung auf das 1. Staatsexamen anbieten zu können, suchen die beiden noch Sponsoren, die sie dabei unterstützen, dieses Projekt neben ihrem eigenen Medizinstudium in die Tat umzusetzen.

Fabian Saal 2

Mehr im Internet unter www.fabiansaal.de und happyhippocampus.com/
Facebook: www.facebook.com/pages/HappyHippocampus/1592879054287852

Und hier noch der Link zu einem früheren Bericht über Fabian Saal:
in-und-um-schweinfurt.de/2014/01/08/der-schweinfurter-basketballer-fabian-saal-ist-einer-der-weltbesten-gedaechtnissportler/



Heute mal ausgehen/bestellen? Wie wäre es mit:
Ozean Grill
Geiselwind oben
Maharadscha
Eisgeliebt
Naturfreundehaus
Yummy
Du willst hier auch DEINE Werbung sehen?






© 2fly4 - Alle Angaben ohne Gewähr!
Endzeiten der Events sind Schätzungen!
Fotos ggf. beispielhaft!
Kommentare von Lesern stellen keinesfalls die Meinung der Redaktion dar!

#Schweinfurt #News #Nachrichten #Veranstaltungen #Events

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.