28. 03. 2017
Home / Business / „Schweinfurt@Night – Wildparkausgabe“: Die lange Nacht des Shoppings steigt am Freitag, den 06. Mai

„Schweinfurt@Night – Wildparkausgabe“: Die lange Nacht des Shoppings steigt am Freitag, den 06. Mai

SCHWEINFURT – Bereits zum 7. Mal organisiert die Blues Agency auf Initiative der Werbegemeinschaft „Schweinfurt erleben“ die lange Nacht des Shoppings und hat in diesem Jahr zur Wildparkausgabe wieder über 180 Einzelhändler zum Mitmachen aktiviert und ein attraktives Kulturprogramm organisiert. Das gelingt nur durch ein außerordentlich gutes Zusammenspiel von Handel, Medien, der Stadt und der Werbegemeinschaft Schweinfurt erleben e.V.

Die Idee ist, durch dieses einzigartige Konzept der Verbindung von Kultur und Shopping, die Schweinfurter Innenstadt zu beleben und zu bewerben. Den Initiatoren liegt vor allem am Herzen, den Einzelhandel zu stärken und durch ein schönes Einkaufserlebnis die Vorteile des „analogen“ Einkaufens zu betonen. Die hohe Beteiligung der Geschäfte spricht schon seit Jahren für den Erfolg der Shoppingnacht.

ANZEIGE:
SKD

Bis 24:00 Uhr sind die teilnehmenden Geschäfte in der Innenstadt und der Stadtgalerie geöffnet und bieten den Besuchern die unterschiedlichsten musikalischen, kulinarischen und künstlerischen Darbietungen. Von Gesang über Show- und Tanzeinlagen bis zu einer tierischen Ausstellung und Schnupperkampfkursen – das vielfältige Programm in den Geschäften verspricht gute Unterhaltung.

Thomas-Leier-Werner-Christoffel-Ralf-Hofmann

Auch in diesem Jahr suchen die Verantwortlichen das Geschäft, das in Ihren Augen das schönste, originellste, kundenorientierteste, lustigste oder einfach netteste Angebot zu Schweinfurt@Night auf die Beine gestellt hat. Zu gewinnen gibt es für die Teilnehmer dieser Abstimmung attraktive Einkaufsgutscheine von Schweinfurt erleben e.V, der Stadtgalerie und der Galeria Kaufhof oder Partyfässer der Brauerei Roth. Preise im Wert von insgesamt knapp 1.000 Euro.

Buntes Treiben wird auch auf dem Marktplatz, dem Bindeglied zwischen östlicher und westlicher Innenstadt, herrschen. Firmen präsentieren sich dort und beleben den Marktplatz zusätzlich, es wird fürs leibliche Wohl gesorgt, so gibt es ein frisch gezapftes Roth-Bier, und auch für den diesjährigen Partner Wildpark präsentiert sich der Förderverein „Freunde des Wildparks“ hier mit einem Info- und Verkaufsstand.

SW@Night 2015 Impressionen1

In der Stadt unterwegs sind zum einen natürlich wieder die Schweine-Maskottchen, mit denen man sich auf einem ganz besonderen Selfie verewigen kann und zum anderen gibt es drei musikalische Walking-Acts. Das „Duo Gala Royal“ verschönert den Passanten mit Interpretationen alter Schlager und Stimmungsliedern die Shoppingtour. Für heißen Sambarhythmus auf den Straßen sorgt „Bateria Caliente“. Die aus 21 Spielern bestehende Percussiontruppe steht für feinsten Samba in der Musikrichtung Samba Batucada (Rio de Janeiro), Reggae (Salvador de Bahia) und Funk.

Und wer es zünftig mag, der freut sich auf die Trichterg`sichter. Die „fränggische Karaschenband“ aus dem Schweinfurter Oberland, spielt überwiegend Gassenhauer und Lumpenlieder aus ihrer fränkischen Heimat mit Tuba, Posaune, Bariton, Flügelhorn, Akkordeon, Saxophon, Schlagzeug, Waschbrett und der Teufelsgeige.

Neben den Walking Acts und den Schweine-Maskottchen sind in diesem Jahr auch beliebte Symbolfiguren des Wildparks unterwegs und stehen gegen eine kleine Spende, die dem Wildpark zugute kommt, als Fotomotiv zur Verfügung. Auch die Schweinfurter Innenstadtgastronomie beteiligt sich und unterstützt die Shoppingnacht mit Aktionen. Bis 24 Uhr können sich die Besucher in den Freisitzen der Gastronomie eine kurze Verschnaufpause gönnen, ihre Schnäppchen feiern oder sich entspannt das bunte Treiben auf den Straßen genießen.

SW@Night 2015 Impressionen2

Und wer nach 24 Uhr noch nicht nach Hause möchte kann auf einer der After-Show-Partys im Chumbos, Enchilada, Wilsons´s oder Cinema-Bar den Abend ausklingen lassen.

Alle teilnehmenden Geschäfte mit ihren Programmangeboten in alphabetischer Reihenfolge:
(Programm ohne Gewähr. Die Durchführung liegt in der Verantwortung der einzelnen Geschäfte, weitere Programmpunkte möglich; Meldestand: 22.04.2016)

Ateelier
Georg-Wichtermann-Platz 3
„Fütterung der Wildtiere“

Atelier „Kunstreich“
Kesslergasse 16
„Der Wolf singt“ aus seiner Tour; The road to myself

BAVARIA Reisebüro
Spitalstr. 18 – 20
Macarena Bar: Tropische Cocktails zu karibischer Musik!

BioSun Hautzentrum
Kirchgasse 1-5
Livemusik mit Heike Maier-Gündisch; Auftrittszeiten: 19.30 Uhr, 21 Uhr und 22.30 Uhr

Dragon Gym
Albrecht-Dürer-Platz 1
Kampfkunstshow und kostenfreie Selbstverteidungsworkshops

Fielmann AG
Georg-Wichtermann-Platz 10
Gitarre und Gesang mit Peter Jäger und Ben Philipp

Galeria Kaufhof GmbH
Jägersbrunnen 11
Livemusik mit Mad Bob

Jutta Schiefer Mode
Markt 2
Fotoausstellung „La Serenissima -Impressionen aus Venedig“

Kupsch Markt Weber e.K.
Roßmarkt 10
Brotzeit-Station

KxK Barbershop
Obere Str. 30
Männerrunde – Rasur bei Live Musik und kühlem Bier

Liberty Damenmoden GmbH
Spitalstr. 18
10% Rabatt auf Sommermode; Sektausschank und Knabbereien

Magic of Hair
Brückenstraße 8
Glücksrad und Gardetanz vom TSC Stadtlauringen um 20:30 Uhr

Messer Hoffritz
Markt 26
Livemusik mit Chris de Bird

Modehaus Drescher
Kesslergasse 12
bayerische Trachtenparty mit Brezeln und frisch gezapften Weißbier

Palmers Textil AG
Lange Zehntstraße 6
Sekt und Schokolade

Papier Schmitt
Roßmarkt 2
Lottozelt im Bürgerhof/Sparkasse

Porzellanhaus Weitzel
Markt 24
Livemusik mit Chris de Bird

RAW Reha-u. Arbeits-Werk
Kurt-Römer-Straße 1
RAW-Chor singt vor dem Jeromir Geschäft

Schuh-Ditzel
Rückertstr. 11
Tanzschule Fiedler

Schöll Schuhe
Rückertstr. 7 noch offen
Sirin – Döner & Pizza
Zehntstr. 9
Türkische und kurdische Spezialitäten

Stadtgalerie Schweinfurt – ECE Projektmanagement GmbH & co. KG
Gunnar-Wester-Str. 10
Ausstellung: Zeugen der Zeit, Echsen, Vogelspinnen und Co.
Tanz an!
Heideweg 7
Vor der Stadtgalerie,
Tanzvorführungen

XXL Grill
Johannisgasse 9
Musik mit der Band Cräcker

Mehr Informationen zur Veranstaltung gibt es online unter www.schweinfurt@night.de und unter www.facebook.com/schweinfurtatnight.

 

 



Sag uns Deine Meinung zu diesem Artikel!





© 2fly4 - Alle Angaben ohne Gewähr!
Endzeiten der Events sind Schätzungen!
Fotos ggf. beispielhaft!
Kommentare von Lesern stellen keinesfalls die Meinung der Redaktion dar!

#schlauwieharry #Schweinfurt #News #Nachrichten #Veranstaltungen #Events

Lesen Sie auch

Überraschend verlässt mit Susanne Puello die langjährige Geschäftsführerin die Winora Group

SCHWEINFURT - Susanne Puello, langjährige Geschäftsführerin der Winora Group, verlässt das Unternehmen. Sie scheidet auf eigenen Wunsch ab sofort aus der Winora Group aus.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.