21. 01. 2017
Home / Familie & Gesundheit / Infoabend im Rathaus: Gibt´s in Schonungen bald einen Waldkindergarten in der Natur?
waldkindergarten-schonungen

Infoabend im Rathaus: Gibt´s in Schonungen bald einen Waldkindergarten in der Natur?

SCHONUNGEN – In der Gemeinde Schonungen haben sich mehrere Eltern zusammen gefunden, die sich vorstellen können, ihr Kind in einem Wald-/Naturkindergarten betreuen zu lassen. Nach erster Kontaktaufnahme mit der Gemeinde und dem Landratsamt findet am Freitag, den 13.01.2017 um 20:00 Uhr eine Infoveranstaltung im Rathaus Schonungen statt.

Denkbarer Ort für den Waldkindergarten wäre ein Stück Gemeindewald in Schonungen in der Nähe der Sportanlage/ dem Naturfreundehaus.

Inhalt der Infoveranstaltung:
* Klärung von Fragen seitens der Besucher
* Gastvortrag der Leitung des Waldkindergartens Gerolzhofen zum Thema „Was ist ein Waldkindergarten?“ (Entstehung, Chancen,  Probleme, Tagesablauf, etc.)
* Bedarfsabfrage, wieviele Eltern sich vorstellen können, ihr Kind in einem Waldkindergarten betreuen zu lassen

Das Konzept Waldkindergarten soll ausdrücklich nicht als Konkurrenz, sondern als Ergänzung der bestehenden pädagogischen Konzepte in der Gemeinde angelegt sein. Idealerweise könnten sich Kooperationsmöglichkeiten mit bestehenden Kindertageseinrichtungen ergeben.

waldkindergarten-schonungen

Foto: Waldkindergarten Schwäbisch Hall (waldkindergarten-sha.de)



Sag uns Deine Meinung zu diesem Artikel!





© 2fly4 - Alle Angaben ohne Gewähr!
Endzeiten der Events sind Schätzungen!
Fotos ggf. beispielhaft!
Kommentare von Lesern stellen keinesfalls die Meinung der Redaktion dar!

#schlauwieharry #Schweinfurt #News #Nachrichten #Veranstaltungen #Events

Lesen Sie auch

welcome

Elf Verwaltungen im Landkreis lassen sich freiwillig unter die Lupe nehmen: Wie gut ist die Willkommenskultur in den Rathäusern?

LANDKREIS SCHWEINFURT - In 2017 startet das Regionalmanagement des Landkreises Schweinfurt in Kooperation mit der Familienbeauftragten mit dem Projekt „Aktive Willkommenskultur“.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.