30. 04. 2017
Home / Familie & Gesundheit / „Fichte, Waldkauz & Co.“: Wissensorientierte Waldführung mit dem Förster in Handthal

„Fichte, Waldkauz & Co.“: Wissensorientierte Waldführung mit dem Förster in Handthal



HANDTHAL – Was haben die Haselmaus, der Waldkauz und die Fichte gemeinsam? Sie kommen alle im Wald vor und gehören zu den Arten auf die im Jahr 2017 ein besonderes Augenmerk gelegt wird.

Am Sonntag, 19. Februar 2017, 14 Uhr. heit es beim Steigerwald-Zentrum in Handthal: „Fichte, Waldkauz & Co. – Wissensorientierte Waldführung mit dem Förster“. „Erfahren Sie Wissenswertes zu diesen drei Arten und mehr auf einer abwechslungsreichen Führung durch den Steigerwald.

ANZEIGE:
AOK Schweinfurt

Führung für Jugendliche und Erwachsene: Startpunkt um 14 Uhr ist auf der Terrasse des Steigerwald-Zentrums. Hinweis: Bitte denken Sie an wetterangepasste Kleidung und festes Schuhwerk! Anmeldung bitte unter 09382 / 31998-0“, heißt es seitens der Veranstalter.

Weitere Informationen:
Steigerwald-Zentrum – Nachhaltigkeit erleben
Handthal 56, 97516 Oberschwarzach
Telefon 09382/31998-0, Fax 09382/31998-66
info@steigerwald-zentrum.de



Sag uns Deine Meinung zu diesem Artikel!





© 2fly4 - Alle Angaben ohne Gewähr!
Endzeiten der Events sind Schätzungen!
Fotos ggf. beispielhaft!
Kommentare von Lesern stellen keinesfalls die Meinung der Redaktion dar!

#schlauwieharry #Schweinfurt #News #Nachrichten #Veranstaltungen #Events

Lesen Sie auch

Baumaßnahmen in der Stadt Schweinfurt machen ab 2. Mai Fahrplanänderungen bei Landkreis-Linien notwendig

LANDKREIS SCHWEINFURT - Ab 2. Mai 2017 beginnen umfangreiche Bauarbeiten in der Stadt Schweinfurt. Unter anderem wird die Maxbrücke (Foto) saniert, über die auch die Buslinien 8137 (Schweinfurt- Schwebheim-Volkach) und 8160 (Schweinfurt- Gerolzhofen) nach Schweinfurt fahren.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.