Home / Lokales / 500. Geburt im Leopoldina-Krankenhaus: Die kleine Leonie sorgt für den nächsten Rekord

500. Geburt im Leopoldina-Krankenhaus: Die kleine Leonie sorgt für den nächsten Rekord


Pabst Azubi

SCHWEINFURT – Vergangenen Donnerstag war es endlich soweit: die kleine Leonie wurde am 23.04.2020 im Leopoldina –Krankenhaus geboren. Eine Überraschung war der Geburtstermin für die Eltern nicht wirklich, durch die Beckenendlage war ein geplanter Kaiserschnitt nötig. Damit wurde dieses Jahr wieder rund eine Woche früher als im Vorjahr in der Klinik das fünfhundertste Baby entbunden – der Babyboom scheint damit weiter zu gehen.

Für die glücklichen Eltern Josefa Rehfeld und Sebastian Wenzel ist das 3.540 Gramm schwere und 48 cm große Mädchen das erste Kind. Auch wenn die Situation im Moment im Krankenhaus anders ist als sonst, fühlte sich die Familie im Kreißsaal und auf der Station sehr gut aufgehoben und betreut. „Hochqualifizierte Mitarbeiter, hervorragende technische Ausstattung und erprobte Behandlungsabläufe garantieren ein Höchstmaß an Sicherheit – auch in Zeiten der Corona-Krise“, so Prof. Dr. med. Michael Weigel, Chefarzt der Frauenklinik und Geburtshilfe.


Mezger

Mutter und Kind konnten bereits entlassen werden und freuen sich auf die gemeinsame Zeit und viele spannende Erlebnisse zu dritt.

Auf dem Bild: Michaela Schütze (stellvertretende Stationsleitung) gratuliert stellvertretend für das Leopoldina-Krankenhaus Josefa Rehfeld zur Geburt ihrer Tochter Leonie. Da im Moment der Besuch auch auf der Mutter-Kind-Station nur eingeschränkt möglich ist, ist der frisch gebackene Vater leider nicht mit auf dem Bild.
Foto: Veit Oertel




Heute mal ausgehen/bestellen? Wie wäre es mit:
Gastro-Musterbanner
Pure Club
Eisgeliebt
Yummy
Ozean Grill
Maharadscha
Du willst hier auch DEINE Werbung sehen?








© 2fly4 - Alle Angaben ohne Gewähr!
Endzeiten der Events sind Schätzungen!
Fotos ggf. beispielhaft!
Kommentare von Lesern stellen keinesfalls die Meinung der Redaktion dar!

#Schweinfurt #News #Nachrichten #Veranstaltungen #Events

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.