Home / SW-N / 9. Fahrzeugschau Elektromobilität in Bad Neustadt – 1. Bayerische Modellstadt

9. Fahrzeugschau Elektromobilität in Bad Neustadt – 1. Bayerische Modellstadt


Sparkasse

BAD NEUSTADT- Tankst du noch oder lädst du schon?

Die 1. Bayerische Modellstadt Bad Neustadt lädt am 11./12. Mai zur 9. Fahrzeugschau Elektro-mobilität ein / Eine ganze Stadt im E-Fieber / Testfahrten von E-Bikes und E-Fahrzeugen / Freier Eintritt / Verkaufsoffener Sonntag mit E-Rahmenprogramm


Wolf-Moebel

SW-N.TV war vor Ort und hat mit den Ausstellern bei strömenden Regen gesprochen, ja der Wettergott oder wer da oben für das Wetter zuständig ist, war am Samstag nicht positiv eingestellt. Es gab alles zu sehen was es momentan an Elektromobilität im Handel gibt  , nur bei den Preisen da wird es einem noch schwindelig . Wir hoffen , dass in ein paar Jahren auch für“ Normal – Bürger „ein E – Auto erschwinglich wird und wir hoffen, dass die Natur nicht weiter unter dem Abbau von Lithium leiden muss.  Mal ehrlich ein Fahrrad mit einem E – Motor für fast 3000 € ist schon weng hieglangt oder ?

Kommentar: L.o.G.


————————————

Die 9. Fahrzeugschau Elektromobilität am 11./12. Mai in Bad Neustadt freut sich über gute Vorzeichen: Kaum ein Tag ohne Schlagzeilen über den neuen Antrieb. Hersteller produzieren immer mehr Fahrzeuge aller Preisklassen und Reichweiten, die Ladeinfrastruktur wird laufend optimiert. Der Gesetzgeber fördert den Anschub für die Elektromobilität (noch) in hohem Maße. Und auch immer mehr Verbraucher springen nach dem E-Bike auf ein E-Fahrzeug um.

Riesenauswahl. Der Festplatz der 1. Bayerischen Modellstadt für Elektromobilität ist erneut bis auf den letzten Platz gefüllt. Dicht an dicht präsentieren sich Hersteller nahezu aller Marken, flankiert

von Ladeinfrastruktur und Zubehör für die Stromer. Großen Raum nehmen erneut die E-Bikes und weitere elektrisch angetriebene Zweiräder und Nischenprodukte wie Segways ein. Auf Teststrecken und Parcours sind Probefahrten möglich. Für Stromer machen sich in Bad Neustadt die Marken von BMW, Hyundai, KIA, Mitsubishi, Nissan, Peugeot, Renault, bis VW und Audi stark.

Ausprobieren erlaubt. „Das ist das Wichtigste an der Fahrzeugschau überhaupt: das Anfassen und Ausprobieren in lockerer Festatmosphäre“, unterstreicht Bürgermeister Bruno Altrichter. Ein Konzept, das deutschlandweit wohl einzigartig ist und der Freiluftmesse zu diesem großen Erfolg verholfen hat. Bewusst setzen die Veranstalter auf fröhliche Stimmung mit Musik, Schlemmereien und Kinderprogramm, um Hemmschwellen abzubauen. In Bad Neustadt wird nicht ehrfürchtig wie auf Fach-messen bestaunt, sondern ganz einfach ausprobiert. Wie bequem man in einem E-Fahrzeug sitzt, wie elegant und modern das Design ist, wie praktisch es eingerichtet ist. Wieviel Platz man trotz Batterie hat. Wie einfach das Tanken ist und wie schön leise das Fahren ist.

Gute Entscheidungsgrundlage. „Ziel der Fahrzeugschau Elektromobilität ist es, die breite Öffentlichkeit mit der neuen Antriebsform vertraut zu machen, die Modelle zu vergleichen und so die Entscheidung für den Kauf eines E-Mobils zu erleichtern. “, erläutern die Projektmanager Ulrich Leber (Geschäftsführer Stadtwerke Bad Neustadt) und Dr. Jörg Geier (Leiter Kreisentwicklung Landkreis Rhön-Grabfeld). Erneut werden Tausende von Besuchern am 11./12. Mai in der Saalestadt erwartet.

Industrie wächst mit. „Elektro-Fahrzeuge werden immer reicher in der Auswahl, komfortabler in der Ausstattung und bieten Reichweiten bis zu 400 Kilometer“, erläutert Dr. Hubert Büchs, Vorsitzenden-der des M-E-NES e.V. Vereines und Geschäftsführer des Automobilzulieferers Jopp, stellvertretend für seine Bad Neustädter Industriekollegen Siemens und Preh. Die weltweit agierenden Unternehmen beliefern die Automobilindustrie mit innovativer Technik für die Elektromobilität. Auf der Fahrzeugschau gewähren sie einen Einblick in die aktuelle Entwicklung.

Auf die Plätze… Die Formula Students sind bei der 9. Fahrzeugschau Elektromobilität auch wieder am Start. Sicherlich werden die superschnellen E-Rennwagen wieder dicht umlagert sein. Die jun-gen Leute verschiedener Universitäten werden gerne insbesondere Jugendlichen Auskunft geben und sie zu einer Ausbildung oder einem Studium im Bereich Elektromobilität motivieren. Weitere Informationen für zukunftsträchtige Berufe in dieser Branche geben die bayerischen Metall- und Elektroarbeitgeber im ME-Info-Truck auf dem Festgelände. Ebenso das TTZ-EMO (Technologietransferzentrum Elektromobilität).

Stadt unter Strom. Am 11./12. Mai steht die ganze Stadt unter Strom. Im Rahmen des verkaufsoffenen Sonntags von 12.30 bis 17 Uhr ist eine Ausstellung zu den Themen Innovation, Umwelt und Nachhaltigkeit in der Innenstadt zu sehen. Weiterhin findet am Sonntag ein E-Bike- und Fahrrad-Gottesdienst statt.

Mobil in allen Lebenslagen. Ganz neu können sich Besucherinnen und Besucher der Fahrzeug-schau Elektromobilität über mobile Hilfsmittel, z. B. elektrische Rollstühle oder Elektromobile, informieren und auch Probe fahren. So ist Mobilität auch mit gesundheitlichen Einschränkungen und im Alter möglich.

Action für Groß und Klein. Besondere Attraktionen bilden am 11./12. Mai wieder die Drohnen-Flugshows am Stand von Media Markt und geführte Segwaytouren. Auf Kinder warten Crazy Carts, Hüpfburg und Kinderschminken. Livemusik und Verpflegung mit Grillspezialitäten, Mittagstisch, Kaffee und Kuchen und Snacks ergänzen das bunte Familienprogramm.

INFO Der Eintritt zur 9. Fahrzeugschau Elektromobilität am 11./12. Mai ist frei. Die Schau ist an bei-den Tagen von 10:00 bis 18:00 Uhr auf dem Festgelände geöffnet. Veranstalter ist die Stadt Bad Neustadt. Die Organisation liegt beim Projektmanagement M-E-NES

Mail Redaktion SW-N.TV . info@sw-n.de



Heute mal ausgehen? Wie wäre es mit:
Yummy
Bei Dimi
Pure Club
Ozean Grill
Gastro-Musterbanner
Pinocchio
Eisgeliebt
Geiselwind oben
Du willst hier auch DEINE Werbung sehen?








© 2fly4 - Alle Angaben ohne Gewähr!
Endzeiten der Events sind Schätzungen!
Fotos ggf. beispielhaft!
Kommentare von Lesern stellen keinesfalls die Meinung der Redaktion dar!

#Schweinfurt #News #Nachrichten #Veranstaltungen #Events

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.