Home / SW-N / Aktion „One Billion Rising“

Aktion „One Billion Rising“


Steuerbüro SWN

SCHWEINFURT: Die Gleichstellungsstelle der Stadt Schweinfurt und das Schweinfurter Frauen Plenum haben  am 14. Februar mit Unterstützung der DDC Breakdance Company auf dem Schweinfurter Marktplatz zu der Aktion „One Billion Rising“ aufgerufen .

Weltweit war jede dritte Frau, das sind eine Milliarde (one billion) Frauen, bereits Opfer von Gewalt. Die Aktion „One Billion Rising“ soll ein globaler Streik, eine weltweite Demonstration und vor Allem ein Akt weltweiter Solidarität und Gemeinsamkeit sein. Gewalt gegen Mädchen und Frauen soll so wieder mehr in das öffentliche Bewusstsein gerückt werden und zeigen, wie viele Menschen sich dagegen zur Wehr setzen, dass solche Gewalt als unabänderliche Tatsache hingenommen wird.


Freie Wähler Team 20

„One Billion Rising“ ist die weltweit größte Kampagne gegen Gewalt an Mädchen und Frauen. Um auf das Thema aufmerksam zu machen, finden in über 200 Ländern Tanz-Flashmobs statt.



Heute mal ausgehen? Wie wäre es mit:
Yummy
Ozean Grill
Pure Club
Eisgeliebt
Bei Dimi
Pinocchio
Gastro-Musterbanner
Du willst hier auch DEINE Werbung sehen?








© 2fly4 - Alle Angaben ohne Gewähr!
Endzeiten der Events sind Schätzungen!
Fotos ggf. beispielhaft!
Kommentare von Lesern stellen keinesfalls die Meinung der Redaktion dar!

#Schweinfurt #News #Nachrichten #Veranstaltungen #Events

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.