AOK
Pure Club
Eisgeliebt
Kaufhof
Home / SLIDER / Am Aschermittwoch geht´s los: Straßenbauarbeiten „Am Zeughaus“ führt zur Verkehrssperre

Am Aschermittwoch geht´s los: Straßenbauarbeiten „Am Zeughaus“ führt zur Verkehrssperre


HWK Lehrstellenradar

SCHWEINFURT – Die Stadt Schweinfurt führt ab Mittwoch, den 14. Februar, bis voraussichtlich Ende Mai 2018 Straßenbauarbeiten in der Straße „Am Zeughaus“ – von der Einmündung Wolfsgasse bis Einmündung Bauerngasse – durch.

Die Straße „Am Zeughaus“ wird hierzu für den Verkehr gesperrt. Die Umleitung erfolgt örtlich über die Wolfsgasse bzw. Bauerngasse. Fußgänger können sich in diesem Bereich über den Zeughausplatz bewegen.

Wegen den zu erwartenden Verkehrsbehinderungen und erforderlichen Umwegen bittet die Stadt Schweinfurt um Verständnis.











© 2fly4 - Alle Angaben ohne Gewähr!
Endzeiten der Events sind Schätzungen!
Fotos ggf. beispielhaft!
Kommentare von Lesern stellen keinesfalls die Meinung der Redaktion dar!

#Schweinfurt #News #Nachrichten #Veranstaltungen #Events

Lesen Sie auch

Freizeitprogramm zum Thema „biologische Vielfalt“: Das Klimobil der Jugend-Umweltstation KjG-Haus Schonungen ist wieder auf Tour

SCHONUNGEN - Für etwa drei Stunden können bis zu 50 Kinder zwischen acht und 14 Jahren an vier Stationen Themen wie das Insektensterben in Deutschland, die Rückkehr des Wolfes sowie das Lesen der Fährten von kleinen und großen Säugetiere spielerisch und anschaulich zugleich erleben.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.