Home / Lokales / Anmeldungen jetzt möglich: Informations-Veranstaltung der Montessori-Fachoberschule

Anmeldungen jetzt möglich: Informations-Veranstaltung der Montessori-Fachoberschule


Pressebeck

SCHWEINFURT – Die Montessori-Fachoberschule Schweinfurt bietet am Dienstag, den 19.01.2021 eine Informationsveranstaltung für das Schuljahr 2021/22 an.

Nachdem Präsenz-Veranstaltungen im Moment nicht möglich sind, präsentiert das Montessori-Zentrum Schweinfurt ein Online-Informationsangebot für seine Fachoberschule, die bereits im letzten September ihren Betrieb aufgenommen hat.


Winner Plus junge Hunde Futter Junior

Am 19.01.2021 um 19 Uhr sind interessierte Schülerinnen und Schüler sowie ihre Eltern herzlich eingeladen, sich im Rahmen eines Webinars mit Schulleiterin Uta Blunk über die Möglichkeiten und Chancen für das kommende Schuljahr an der Montessori-Fachoberschule Schweinfurt zu informieren.


Die FOS-Schulleiterin stellt zunächst das Montessori-Zentrum Schweinfurt als Ganzes vor und geht dann darauf ein, wie die Fachoberschule konzipiert ist, wie die Montessori-Pädagogik an der FOS aussieht, was Interessierte zum Kollegium, zu den Praktika, zum Fächerkanon und zum Stundenplan wissen sollten. Dabei haben alle Teilnehmerinnen und Teilnehmer des Webinars natürlich auch die Möglichkeit, Fragen an Uta Blunk zu richten.

Die Teilnahme ist selbstverständlich kostenlos und bedarf nur einer Anmeldung im Vorfeld. Über den Link
www.montessori-schweinfurt.de/fachoberschule
können sich Interessierte registrieren.

Fragen können bereits im Vorfeld adressiert werden. Sie werden telefonisch unter
0151-15681871oder per E-Mail fos@montessori-schweinfurt.de beantwortet.



Nutze die kleine rote Glocke unten rechts um aktuell informiert zu werden!
Folge uns auf Facebook | Twitter | Instagram | Pinterest | Telegram

Heute mal ausgehen/bestellen? Wie wäre es mit:
Maharadscha
Yummy
Eisgeliebt
Ozean Grill
Naturfreundehaus
Du willst hier auch DEINE Werbung sehen?


© 2fly4 - Alle Angaben ohne Gewähr!
Fotos sind ggf. beispielhafte Symbolbilder!
Kommentare von Lesern stellen keinesfalls die Meinung der Redaktion dar!