Home / Lokales / Auch 2019 gibt´s das original Schweinfurter Roth Volksfestbier: Ab 6. Mai im Handel, ab 21. Juni auf dem Volksfestplatz

Auch 2019 gibt´s das original Schweinfurter Roth Volksfestbier: Ab 6. Mai im Handel, ab 21. Juni auf dem Volksfestplatz


Pabst BIG

SCHWEINFURT – Bis zur Eröffnung des Schweinfurter Volksfestes, das heuer vom  21. Juni bis 1. Juli stattfindet, sind zwar noch ein paar Wochen hin. Aber schon jetzt können sich die Menschen aus der Region ein wenig einstimmen auf die Großveranstaltung auf dem Volksfestplatz.

Schon ab Montag, 6. Mai gibt es das gewohnt kräftige Volksfestbier der letzten Schweinfurter Brauerei Roth im Handel in der Flasche, beim Volksfest dann fließt das Original der Braustätte vom Oberen Wall vom Fass in die Maßkrüge.


Wolf-Moebel

Wie berichtet hat die Brauerei Roth sich aus dem Festzelt, wo seit Jahrzehnten Bier aus Schweinfurt ausgeschenkt wurde, aus wirtschaftlichen Gründen zurückgezogen. Das Original Schweinfurter Volksfestbier gibt es aber weiterhin, vorher im Handel sowie im Schießhaus, ab 21. Juni dann auf dem Volksfestplatz und das sogar gleich zweimal – in Suleks Fischbraterei und dem Schwenkgrill Drexel.

Laut Braumeister Harald Alban wurde das „Volksfestbier natürlich aus Schweinfurt“ am 18. März eingebraut. Alle Zutaten sind aus der Region: Die Bierhefe stammt aus der eigenen modernen Hefe-Einzuchtanlage, das Wasser haben die Stadtwerke Schweinfurt geliefert, die Spezialmischung aus hellem und dunklem Malz kommt aus dem Umland, der Aromahopfen mit milder Hopfenblume aus Mittelfranken.


Der Stammwürzgehalt des Roth Festbiers 2019 beträgt 13,2 Prozent. Dies bedeutet, dass in 100 Gramm Würze 13,2 Prozent aus dem Malz gelöste Stoffe – die später zu Alkohol vergoren werden – enthalten sind. Das süffige, bernsteinfarbene Volksfestbier ist hoch vergoren und hat mit 5,6 Prozent Alkoholgehalt ein wenig mehr als der Klassiker, das Roth Pils (4,8 Prozent).

Zum Verkaufsstart ab 6. Mai im Handel und auf dem Brauereihof gibt es pro Kasten Volksfestbier einen Viererpack gratis dazu. „Als Dankeschön für unsere treuen Kunden“, so die Geschäftsführer Edgar, Alexander und Mario Borst.

Und wer noch vor dem Rummel unbedingt ein Fass-Volksfestbier des Jahrgangs 2019 probieren will, der muss sich auf den Haardtberg zum Schießhaus machen, wo das Original ebenso ab 6. Mai ausgeschenkt wird. „Ein Liter Volksfestbier ist das Maß aller Dinge“, erklärt Braumeister Alban abschließend.



Heute mal ausgehen? Wie wäre es mit:
Pinocchio
Eisgeliebt
Geiselwind oben
Pure Club
Bei Dimi
Ozean Grill
Gastro-Musterbanner
Yummy
Du willst hier auch DEINE Werbung sehen?








© 2fly4 - Alle Angaben ohne Gewähr!
Endzeiten der Events sind Schätzungen!
Fotos ggf. beispielhaft!
Kommentare von Lesern stellen keinesfalls die Meinung der Redaktion dar!

#Schweinfurt #News #Nachrichten #Veranstaltungen #Events

Lesen Sie auch

Roland Eirich ist neuer Schulleiter der Walther-Rathenau-Schulen – Oberstudiendirektor Ulrich Wittmann verabschiedet sich in die Altersteilzeit

SCHWEINFURT - Roland Eirich folgt Ulrich Wittmann als Schulleiter des Walther-Rathenau-Gymnasiums mit Realschule nach.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.