Home / Lokales / Auch ohne die Veranstaltung im Ortskern: Weinfestständchen der Blaskapelle Mainberg

Auch ohne die Veranstaltung im Ortskern: Weinfestständchen der Blaskapelle Mainberg


Sparkasse

MAINBERG – Seit mehr als vierzig Jahren hat das Mainberger Weinfest am letzten Juliwochenende einen festen Platz im Veranstaltungskalender der Region. Wie viele andere Veranstaltungen kann es in diesem Jahr coronabedingt nicht stattfinden. Doch soll das kommende Wochenende in Mainberg nicht ohne Blasmusik vorübergehen.

Die Blaskapelle Mainberg spielt am Samstag, den 25. Juli 2020 um 18.00 Uhr auf den Mainwiesen ein halbstündiges Weinfestständchen. Nachdem schon das Kirchweihständchen vor zwei Wochen mit fast 100 Besuchern guten Anklang fand, hoffen die Veranstalter auch diesmal auf positive Resonanz.


Stellenangebote

Sitzplätze sind in begrenztem Umfang vorhanden. Die Blaskapelle bittet um eine Spende für das von Bürgermeister Rottmann initiierte Autobahnschild „Historisches Mainberg“.


Für alle Teilnehmer verpflichtend ist die Einhaltung der Hygiene-Regeln: 1,5 Meter Abstand entsprechend den Vorgaben; das Tragen einer Mund-Nase-Bedeckung beim Betreten des Geländes bis zur Einnahme eines (Sitz-)Platzes; namentliche Registrierung.

Foto: Volker Schmitt



Heute mal ausgehen/bestellen? Wie wäre es mit:
Ozean Grill
Maharadscha
Eisgeliebt
Yummy
Geiselwind oben
Du willst hier auch DEINE Werbung sehen?






© 2fly4 - Alle Angaben ohne Gewähr!
Endzeiten der Events sind Schätzungen!
Fotos ggf. beispielhaft!
Kommentare von Lesern stellen keinesfalls die Meinung der Redaktion dar!

#Schweinfurt #News #Nachrichten #Veranstaltungen #Events

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.