Home / Lokales / Auf der Grünen Woche: Der Landkreis Schweinfurt präsentiert sich am Mittwoch in Berlin

Auf der Grünen Woche: Der Landkreis Schweinfurt präsentiert sich am Mittwoch in Berlin


Keiler

LANDKREIS SCHWEINFURT / BERLIN – Als einziger Landkreis in Unterfranken ist der Landkreis Schweinfurt auf der Grünen Woche in Berlin vertreten. Am Mittwoch, 23. Januar, stellt er sich zusammen mit den Gemeinden Schwanfeld, Euerbach und Kolitzheim unter dem Motto „Lust aufs Land – gemeinsam für die ländliche Räume“ auf der Bühne vor. Nach der gelungenen Präsentation von 2011 hatte der Deutsche Landkreistag dem Landkreis Schweinfurt erneut angeboten, sich auch heuer um einen Präsentation zu bewerben.

Mit insgesamt drei Bussen reisen die Vertreter des Landkreises und der Gemeinden am Dienstag Richtung Berlin. Ab etwa 16 Uhr wird Landrat Harald Leitherer gemeinsam mit dem stellvertretenden Landrat Paul Heuler und den drei Bürgermeistern Richard Köth (Schwanfeld), Arthur Arnold (Euerbach) und Horst Herbert (Kolitzheim) sowie mit den Spargel- und Weinprinzessinnen die Region Schweinfurter Land und deren Genüsse vorstellen.


Mitarbeiter gesucht - Kritzner Metalltechnik



„Für uns ist die Grüne Woche nicht nur eine tolle Gelegenheit unsere wunderschöne Region einem großen Publikum zu präsentieren, sondern für alle Mitreisenden aus den Gemeinden ist die Reise nach Berlin auch ein tolles Gemeinschaftserlebnis, das zur Imagebildung beiträgt “, sagt Konrad Bonengel, Leiter des Sachgebiets Kreisentwicklung am Landratsamt Schweinfurt. Er lobt die gelungene Kooperation mit den drei beteiligten Gemeinden. „Alle Beteiligten sind mit großem Engagement bei der Sache“, so Bonengel.


Archäologie zum Anfassen bringt die Gemeinde Schwanfeld, das älteste Dorf Deutschlands, am Mittwoch in Berlin auf die Bühne. Unter anderem ist eine Steinzeitmodenschau geplant und Mitmach-Stationen zum Thema „Getreide mahlen“ und „Mörsern“.

Die Fränkischen Passionsspiele in Sömmersdorf (Gemeinde Euerbach) versetzen die Zuschauer in die Römerzeit  und geben eine kleine Kostprobe aus dem Passionsspiel beziehungsweise von „Don Camillo“.  Die Volkstanzgruppe aus Schwanfeld und Euerbach rundet das Bühnenprogramm ab.

Das Bühnenprogramm des Landkreises Schweinfurt wird am Mittwoch auch im Internet im Livestream übertragen. Den Link dazu gibt es auf der Internetseite der Agrarsozialen Gesellschaft e.V. unter www.asg-goe.de


ANZEIGE - Heute mal ausgehen/bestellen? Wie wäre es mit:
Maharadscha
Aktopolis Kostas
Naturfreundehaus


Nutze die kleine rote Glocke unten rechts um aktuell informiert zu werden!
Folge uns auf Facebook | Instagram


© 2fly4 - Alle Angaben ohne Gewähr!
Fotos sind ggf. beispielhafte Symbolbilder!
Kommentare von Lesern stellen keinesfalls die Meinung der Redaktion dar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.