Home / Lokales / Ausbau der B 286: Brückendurchfahrt zwischen Röthlein und Schwebheim ist ab Montag gesperrt
Foto: Staatliches Bauamt Schweinfurt

Ausbau der B 286: Brückendurchfahrt zwischen Röthlein und Schwebheim ist ab Montag gesperrt


Sparkasse

SCHWEBHEIM / RÖTHLEIN – Die Pfeiler des Brückenneubaus im Rahmen des vierstreifigen Ausbaus der B 286 zwischen Schweinfurt und Schwebheim ragen schon seit geraumer Zeit in die Höhe. Um als nächsten Schritt nun auch den Brückenüberbau herstellen zu können, werden in der kommenden Woche das Traggerüst und das Schalungsgerüst am Bauwerk zwischen Röthlein und Schwebheim errichtet.

Für die Arbeiten muss die Brückendurchfahrt im Zuge der Staatsstraße St 2277 vom kommenden Montag, den 29. Juni bis einschließlich Freitag, den 3. Juli 2020 voll gesperrt werden. Die Umleitungsstrecken sind ausgeschildert. Während der Vollsperrung der Staatsstraße können die Verkehrsteilnehmer auf die Kreisstraße bei Grafenrheinfeld (SW-3) und die
Industriestraßenunterführung im Gewerbegebiet Röthlein-Etzberg ausweichen.


Stellenangebote

Um die Verkehrsbeeinträchtigungen so gering wie möglich zu halten, werden Ortskundige gebeten, den Bereich großräumig zu umfahren. Die Auf- und Abfahrt auf und von der Bundesstraße ist weiterhin möglich.


Foto: Staatliches Bauamt Schweinfurt

Foto: Staatliches Bauamt Schweinfurt


Heute mal ausgehen/bestellen? Wie wäre es mit:
Yummy
Ozean Grill
Eisgeliebt
Geiselwind oben
Maharadscha
Du willst hier auch DEINE Werbung sehen?






© 2fly4 - Alle Angaben ohne Gewähr!
Endzeiten der Events sind Schätzungen!
Fotos ggf. beispielhaft!
Kommentare von Lesern stellen keinesfalls die Meinung der Redaktion dar!

#Schweinfurt #News #Nachrichten #Veranstaltungen #Events

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.