Home / Lokales / Ausbildung, Image, Existenzgründung: Die Handwerkskammer informiert auf der Landesgartenschau

Ausbildung, Image, Existenzgründung: Die Handwerkskammer informiert auf der Landesgartenschau


Serrand Stellenangebot 2019

UNTERFRANKEN – Die Handwerkskammer für Unterfranken präsentiert auf der diesjährigen Landesgartenschau ausgewählte Infoangebote am Pavillon der Kreishandwerkerschaft Würzburg. Die nächsten Termine finden im Juli statt.

Am 14. und 15. Juli 2018 steht die Imagekampagne des Handwerks bei der Landesgartenschau Würzburg im Mittelpunkt auf dem Stand des regionalen Handwerks. Am Samstag und Sonntag informiert die Handwerkskammer für Unterfranken interessierte Besucher am Pavillon der Kreishandwerkerschaft Würzburg (Nähe Eingang „Wissensgärten“) rund um das Thema „Das Handwerk. Die Wirtschaftsmacht. Von nebenan.“ Unter diesem Motto zeigt die Imagekampagne des deutschen Handwerks unter anderem wie wichtig das Handwerk im Alltag ist und die vielseitigen Berufsperspektiven im Handwerk. Am Pavillon können sich die Besucher kreativ ausprobieren und beispielsweise ihren Teamgeist am Handwerks-Tischkicker testen.


Abenteuer Allrad

„Die Landesgartenschau bietet die Möglichkeit, das unterfränkische Handwerk mit all seinen Facetten in der Mitte der Gesellschaft zu präsentieren. Wir wollen zeigen, wie vielfältig, nachhaltig und stark in der Region verankert das Handwerk ist“, erklärt Ludwig Paul, Hauptgeschäftsführer der Handwerkskammer für Unterfranken.

Unter der Woche sind die Ausbildungsexperten der Handwerkskammer für Unterfranken vor Ort: Am 10. Und 17. Juli stehen sie Interessierten, Eltern, Schülerinnen und Schülern für Fragen rund um die Berufswahl und Bewerbungen zur Verfügung.


Ein weiterer Termin, der Einblicke in das Dienstleistungsangebot der Handwerkskammer gibt, findet am 7. September statt. Von 10 bis 19 Uhr erwartet Betriebe und Interessierte dann ein abwechslungsreiches Vortragsprogramm unter anderem zu den Themenbereichen Elektromobilität, IT-Grundschutz, Photovoltaik, Drohnen und Notfallplanung. Während des gesamten Tages stehen die Betriebsberater zudem für Fragen rund um Existenzgründung und Betriebsführung zur Verfügung.

Detaillierte Informationen zum jeweiligen Tagesprogramm der Handwerkskammer für Unterfranken auf der Landesgartenschau 2018 gibt es unter www.hwk-ufr.de/lgs-2018.

Terminübersicht – Die Handwerkskammer für Unterfranken am Pavillon der Kreishandwerkerschaft Würzburg:
10. Juli, 17. Juli und 25. September 2018: Ausbildungsexperten vor Ort
14./15. Juli 2018: Infos und Aktionen der Imagekampagne des deutschen Handwerks
7. September 2018: Vortragsprogramm für Existenzgründer, Interessierte und Betriebsinhaber
Ort: Landesgartenschau Würzburg, Eingang „Wissensgärten“, 9 bis 17 Uhr



Heute mal ausgehen? Wie wäre es mit:
Bei Dimi
Pure Club
Geiselwind oben
Pinocchio
Eisgeliebt
Ozean Grill
Gastro-Musterbanner
Yummy
Du willst hier auch DEINE Werbung sehen?








© 2fly4 - Alle Angaben ohne Gewähr!
Endzeiten der Events sind Schätzungen!
Fotos ggf. beispielhaft!
Kommentare von Lesern stellen keinesfalls die Meinung der Redaktion dar!

#Schweinfurt #News #Nachrichten #Veranstaltungen #Events

Lesen Sie auch

Verkehrsclub Deutschland: „Herr Eck offenbart ein zweifelhaftes Realitätsverständnis!“

GEROLZHOFEN - Der Verkehrsclub Deutschland (VCD) e.V. setzt sich vehement für die Aussetzung des Entwidmungsverfahrens bei der Steigerwald ein. „Es sollen die Entwidmungsanträge einiger Anliegergemeinden der Steigerwaldbahn abgelehnt werden, damit in Ruhe eine Potentialanalyse durchgeführt werden kann", so Dr. Christian Loos, stellvertretender VCD-Kreisvorsitzender.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.