Home / Lokales / Bauteilprüfungen und Instandsetzungsarbeiten auf der Hahnenhügelbrücke

Bauteilprüfungen und Instandsetzungsarbeiten auf der Hahnenhügelbrücke


Sparkasse

SCHWEINFURT – Am kommenden Montag, den 17.06., werden auf der Hahnenhügelbrücke turnusmäßige Bauteilprüfungen sowie Instandsetzungsarbeiten durchgeführt.

Gerade auf viel befahrenen Brücken sind regelmäßige Kontrollen und Prüfungen wichtig. Die Hahnenhügelbrücke ist so ein viel befahrenes Bauwerk und wird am kommenden Montag, den 17.06.2019, ab 8.00 Uhr bis voraussichtlich den darauffolgenden Dienstag, den 18.06.2019, einer solchen turnusmäßigen Bauteilprüfung unterzogen. Zusätzlich werden parallel kleinere Instandsetzungsarbeiten an der Übergangskonstruktion durchgeführt.


Wolf-Moebel

Um die Beeinträchtigungen für die Verkehrsteilnehmer so gering wie möglich zu halten, wird mit den Arbeiten am Montagmorgen zunächst stadtauswärts auf der rechten Fahrspur begonnen. Der Fahrstreifen wird deshalb gesperrt und der gesamte Verkehr über die linke Fahrspur geleitet. Anschließend wird der linke Fahrstreifen gesperrt und der Verkehr läuft über die rechte Spur.

Sind die Arbeiten an der Fahrbahn stadtauswärts beendet, wechselt die mobile Baustelle auf die beiden Fahrstreifen stadteinwärts. Dort wird für die Bauteilprüfung und nötige Schweißarbeiten zunächst der linke, anschließend der rechte Fahrstreifen gesperrt und die Verkehrsteilnehmer einspurig an der Baustelle vorbei geführt. Nach Abschluss der Arbeiten kann der Verkehr dann wieder ungehindert über alle vier Fahrstreifen fließen.


Bild: Staatliches Bauamt Schweinfurt; Übergangskonstruktion der Hahnenhügelbrücke, Schweinfurt



Heute mal ausgehen? Wie wäre es mit:
Gastro-Musterbanner
Pure Club
Yummy
Geiselwind oben
Ozean Grill
Pinocchio
Bei Dimi
Eisgeliebt
Du willst hier auch DEINE Werbung sehen?








© 2fly4 - Alle Angaben ohne Gewähr!
Endzeiten der Events sind Schätzungen!
Fotos ggf. beispielhaft!
Kommentare von Lesern stellen keinesfalls die Meinung der Redaktion dar!

#Schweinfurt #News #Nachrichten #Veranstaltungen #Events

Lesen Sie auch

Nach einem Bankbesuch wird eine 21-Jährige ausgeraubt: Die Kripo sucht Zeugen!

HASSFURT - Eine 21-Jährige ist nach einem Bankbesuch am Montagvormittag von einer bislang noch unbekannten Person ausgeraubt worden. Die Kripo Schweinfurt führt die Ermittlungen in dem Fall und bittet um Hinweise von möglichen Zeugen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.