Home / Lokales / Bürgerversammlung der Stadt Schweinfurt im Konferenzzentrum mit dem Schwerpunkt-Thema Theater-Sanierung

Bürgerversammlung der Stadt Schweinfurt im Konferenzzentrum mit dem Schwerpunkt-Thema Theater-Sanierung


Sparkasse

SCHWEINFURT – Auch in diesem Jahr haben die Bürgerinnen und Bürger der Stadt Schweinfurt die Gelegenheit, sich im Rahmen einer Bürgerversammlung über aktuelle Fragen des Stadtgeschehens zu informieren sowie Ideen und Verbesserungsvorschläge zu äußern. Oberbürgermeister Sebastian Remelé lädt am Donnerstag, 28. Juli, um 19:30 Uhr in das Konferenzzentrum auf der Maininsel herzlich ein.

Das Schwerpunkthema der diesjährigen Bürgerversammlung lautet: „Es geht los! Theatersanierung & Ersatzspielstätten“. Dazu wird sich der neue Theaterleiter den Bürgerinnen und Bürgern vorstellen, die Sanierungspläne erläutern und Informationen zu den Ersatzspielstätten geben.


Auto-Motorrad AMS Schauer

Rede und Antwort stehen neben Oberbürgermeister Sebastian Remelé und dem neuen Theaterleiter, Dr. Christof Wahlefeld, auch die städtischen Referenten und Vertreter der Tochterunternehmen Stadtwerke Schweinfurt, SWG und Leopoldina Krankenhaus.


Es besteht die Möglichkeit, bereits im Vorfeld Fragen per E-Mail an obbuero@schweinfurt.de einzureichen.


ANZEIGE - Heute mal ausgehen/bestellen? Wie wäre es mit:
Aktopolis Kostas
Maharadscha
Naturfreundehaus


Nutze die kleine rote Glocke unten rechts um aktuell informiert zu werden!
Folge uns auf Facebook | Instagram


© 2fly4 - Alle Angaben ohne Gewähr!
Fotos sind ggf. beispielhafte Symbolbilder!
Kommentare von Lesern stellen keinesfalls die Meinung der Redaktion dar!