Home / Specials / Filme / Claudias Schokowelt feiert Fünfjähriges in der Kesslergasse 6: Am Valentinstag können alle Kunden im Süßwaren-Paradies nur gewinnen!

Claudias Schokowelt feiert Fünfjähriges in der Kesslergasse 6: Am Valentinstag können alle Kunden im Süßwaren-Paradies nur gewinnen!


Keiler

SCHWEINFURT – Und ja: Natürlich lohnt sich ein Besuch in Claudias Schokowelt exklusiv in der Kesslergasse 6, also mitten in Schweinfurt gleich neben dem Marktplatz, auch an allen anderen Tagen. Doch am Montag, den 14. Februar, ist Valentinstag. Und da gibt´s spätestens und mindestens zwei aktuelle Gründe, um mal in die Geschenk-Oase zu schauen.

Einerseits, ja, am Tag der Verliebten freut sich der Partner/ die Partnerin über ein kleines Präsent (kann man freilich auch schon vorher kaufen). Andererseits feiert Inhaberin Claudia Greubel an diesem Tag ihr Fünfjähriges mit einem Geburtstags-Gewinnspiel: Jeder Kunde darf ein Los ziehen, es gibt 50 Preise. Der erste und zweite sind jeweils ein Präsentkorb im Wert von 80 und von 40 Euro, die Preise drei bis 50 klingen mit jeweils 100 Gramm Trüffelpralinen ebenso verlockend.


Brauereifest Kundmüller

In unerem SW1.News-Exklusivvideo erzählt Claudia ein bisschen was über ihren kleinen, aber feinen Laden und über die Geburtstags- und Valentinstags-Aktion.


Was muss man noch wissen von der Schokowelt? Dass es alles rund um´s Thema Schokolade gibt, erklärt sich eigentlich von selbst. Exklusiv stehen im Regal beispielsweise Schweinfurter Schokolager und Schweinfurter Wappen-Pralinen. Wer Trüffel mag oder Marzipan, Schokoladen-Hunde oder – Osterhasen, der/die muss einfach mal in der Keßlergasse vorbei schauen. Generell wurde die Schweinfurt-Abteilung zuletzt stark erweitert.

Geschenk-Körbe mit verschiedensten Inhalten nicht nur für den Valentinstag sind die besten Anregungen, wenn man etwas zum Überreichen für einen besonderen Anlass sucht. Weit über 1000 Produkte finden sich bei Claudia Greubel, da ist sicherlich für jeden das Passende dabei. Natürlich auch Gummibärchen – wie lecker!

Neu ist das Feinkost-Sortiment: Es gibt Gewürze, erlesene Öle, Essig, Senf, Kaffee (Bohnen, die auf Wunsch sogar gemahlen werden), Tee, Marmeladen, Brotaufstriche, aber auch witzige Motivnudeln in Form von Zahlen für runde Geburtstage, Kinderwägen, Herzen, Autos, Fahrräder und sogar Camping-Bussen.

Exakt am 14. Februar 2017 startete Claudia Greubel mit einem Hussel-Shop, auf etwa der Hälfte der Strecke erfolgte die Trennung von der Marke und das Ende der Zusammenarbeit, was allerdings gleichzeitig zu einer enormen Erweiterung ihrer Produktpalette führte. Unsere vielen Bilder in den Beitrag geben eine ziemlich gute Übersicht und machen gewiss neugierig.

„Bei mir ändert sich eigentlich immer was. Dass der Laden innovativ ist, bekomme ich immer wieder gesagt“, erzählt die Inhaberin und berichtet auch davon, dass der ein oder andere Kunde mit einem „Haben Sie jetzt erst aufgemacht?“ die schmale Schokowelt in der Kesslergasse 6 betritt und den Shop in dem Moment erstmals wahrgenommen hat.

Übrigens: Wer will, kann sich Einkäufe ab 10 Euro auf einer Kundenkarte eintragen lassen. Wer dann oftmals zu Besuch war, bekommt nach dem zehnten Shopping vor Ort einen schönen Nachlass.

SW1.News veröffentlicht in seiner Rubrik „City News“ zu gerne weiter Geschichten mit Fotos und Videos von Läden in der Schweinfurter Innenstadt, die Lust darauf haben, sich auf diesem Portal und damit auch in den sozielen Medien zu präsentieren. Kontaktieren Sie uns einfach unter Kontakt per Mail


ANZEIGE - Heute mal ausgehen/bestellen? Wie wäre es mit:
Maharadscha
Naturfreundehaus


Nutze die kleine rote Glocke unten rechts um aktuell informiert zu werden!
Folge uns auf Facebook | Instagram


© 2fly4 - Alle Angaben ohne Gewähr!
Fotos sind ggf. beispielhafte Symbolbilder!
Kommentare von Lesern stellen keinesfalls die Meinung der Redaktion dar!