Home / Lokales / Den Zoll ganz nah miterleben: Hauptzollamt Schweinfurt präsentiert sich auf der ufra

Den Zoll ganz nah miterleben: Hauptzollamt Schweinfurt präsentiert sich auf der ufra


Sparkasse

SCHWEINFURT – Hautnah können die Besucher der Unterfrankenschau in Schweinfurt dieses Jahr den Zoll erleben. Das Hauptzollamt präsentiert seine verschiedenen Aufgabenbereiche zusammen mit einem interessanten und umfangreichen Rahmenprogramm.

Für den Verbraucher stehen Infos rund um die Bestimmungen im Reiseverkehr innerhalb und außerhalb der Europäischen Union zur Verfügung. Auch für das Messe- Gewinnspiel lohnt sich zusätzlich ein Exkurs in die genussvolle Welt der Verbrauchsteuern wie auf Bier, Kaffee oder Branntwein in Messehalle 22.





Im Freigelände stehen die Kontrolleinheiten des Zolls Rede und Antwort, gewähren Einblicke in Einsatzfahrzeuge und simulieren Situationen bei Verkehrskontrollen oder im Bereich der Schwarzarbeitsbekämpfung. Ein Einsatzbus aus dem Jahre 1961, Leihgabe des Deutschen Zollmuseums in Hamburg, stellt dabei eindrucksvoll den technischen Wandel der Einsatztechnik  dar. Zusammen mit der kostenlosen Fotoaktion dürfen besonders die kleinen Messebesucher immer ganz nah ran und erhalten kleine Überraschungen!


Besondere Highlights im Messeprogramm des Zolls sind der Auftritt der Zollkapelle der Bundesfinanzdirektion Südost am 3. Oktober 2012, die verschiedenen Such- und Trainingsvorführungen aktiver und passiver Zollspürhunde des Hauptzollamts Nürnberg am 6. Oktober 2012 und das Scanmobil mit der beweglichen Röntgenanlage des Hauptzollamts Regensburg zum letzten  Messewochenende.

Den Messestand des Hauptzollamts finden Interessierte in Messehalle 22 – Stand 2208. Im  Freigelände Nr. 80 findet die Technikschau und die Fotoaktion statt.


ANZEIGE - Heute mal ausgehen/bestellen? Wie wäre es mit:
Naturfreundehaus


Nutze die kleine rote Glocke unten rechts um aktuell informiert zu werden!
Folge uns auf Facebook | Instagram


© 2fly4 - Alle Angaben ohne Gewähr!
Fotos sind ggf. beispielhafte Symbolbilder!
Kommentare von Lesern stellen keinesfalls die Meinung der Redaktion dar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.