Home / SLIDER / Der „Himmel über Franken“ feiert: Weinfest am 21. und 22. Juli am Baumwipfelpfad Steigerwald

Der „Himmel über Franken“ feiert: Weinfest am 21. und 22. Juli am Baumwipfelpfad Steigerwald


Sparkasse

EBRACH – Mit dem Motto WALD – WILD – WEIN feiert der Baumwipfelpfad Steigerwald das zweite Mal in Folge das Weinfest mit regionalen Winzern und Gastronomen. Am Samstag, den 21.7 startet es um 13 Uhr auf dem Festplatz neben dem Baumwipfelpfad-Turm. Als besonderes Highlight wird dieser wieder abends stimmungsvoll beleuchtet.

Wie das Motto „WALD – WILD – WEIN“ bereits verrät, können Besucher auf dem Festplatz des Baumwipfelpfades in einer einmaligen Kulisse mitten im Wald erlesene Weine aus dem Steigerwald und Umgebung verkosten. Köstlichkeiten vom Wild werden jeden Gaumen begeistern. Das Schießen mit Pfeil und Bogen und die musikalische Umrahmung runden das Angebot ab. Tipp: Abends ist der Pfad am Samstag bis 22 Uhr geöffnet und wundervoll beleuchtet. Am Sonntag ist er bis 20 Uhr offen. Kassen schließen jeweils 1 Stunde davor.

Das Programm
Samstag, 21. Juli, 13 – 23 Uhr
13 – 17.30 Uhr Steigerwaldmusikanten
13 – 18 Uhr Bogenschießen
18 – 21 Uhr Jazz Colors Bamberg


Ferber Stellenangebot


Sonntag, 22. Juli, 11 – 21 Uhr
11 – 18 Uhr Wald erleben mit dem Steigerwald-Zentrum, Infostand
13 – 16.30 Uhr Steigerwaldmusikanten
13 – 18 Uhr Bogenschießen
17 – 20 Uhr Jazz Colors Bamberg





An beiden Tagen gibt es Verpflegung mit Wildspezialitäten, Wildkräuterwraps, frischen Waffeln, Kaffee, Kuchen, Wein und vieles mehr.

Dazu wartet ein besonderes Angebot auf die Besucher – jeder Erwachsene bekommt zum Eintrittsticket 1 Euro Rabatt auf ein Glas Wein. Kostenlose Pkw- und Busparkplätze sind vorhanden. Der Zugang zum Festplatzgelände ist kostenfrei.

Auf den Baumwipfelpfad Steigerwald bei Ebrach können Besucher auf einer Höhe von bis zu 42 Metern und einer Länge von insgesamt 1.150 Metern den Steigerwald auf einer völlig neuen Perspektive erkunden. Meist in den Baumkronen verlaufend, bietet der Pfad neue Eindrücke rund um den Lebensraum Wald. Neu sind Rot- und Rehwildgehege und Streichelwald mit tierischen Bewohnern wie Zwerghasen, Ziegen, Schafe und Meerschweinchen.

Mehr Infos: www.baumwipfelpfadsteigerwald.de

Baumwipfelpfad bietet wieder einige Veranstaltungen an

Neben dem Weinfest hat das Baumwipfelpfad-Team wieder zahlreiche Veranstaltungen für seine Besucher geplant. So ist an erster Stelle die Abendstimmung am 16.August zu nennen, die auf dem Turm mit Livemusik und Kulinarik genossen werden kann. Begeistert werden die Besucher wieder von Fledermauswanderungen im Dunkeln oder der Greifvogelflugshow in luftigen Höhen sein.

Den kompletten Veranstaltungskalender 2018 kann man auf der Internetseite www.baumwipfelpfadsteigerwald.de oder unter www.facebook.com/Baumwipfelpfad.Steigerwald/ einsehen.

Fotos: Bayerische Staatsforsten AöR







© 2fly4 - Alle Angaben ohne Gewähr!
Endzeiten der Events sind Schätzungen!
Fotos ggf. beispielhaft!
Kommentare von Lesern stellen keinesfalls die Meinung der Redaktion dar!

#Schweinfurt #News #Nachrichten #Veranstaltungen #Events

Lesen Sie auch

Von Musicals und Theater über Klassik bis hin zu Kabarett; Hochwertiges und vielfältiges Kulturprogramm 2019 in Bad Kissingen

BAD KISSINGEN - Mit dem „Kulturprogramm 2019“ präsentiert die Bayer. Staatsbad Bad Kissingen GmbH das umfangreiche Veranstaltungsangebot des kommenden Jahres in Bad Kissingen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.