Eisgeliebt
Kaufhof
AOK
Pure Club
Home / SLIDER / Der Landkreis Schweinfurt präsentiert sich auf der ufra 2018: Flyer mit Programm liegt im Landratsamt und in den Gemeinden aus

Der Landkreis Schweinfurt präsentiert sich auf der ufra 2018: Flyer mit Programm liegt im Landratsamt und in den Gemeinden aus


Sparkasse

LANDKREIS SCHWEINFURT – Vom 29. September bis 7. Oktober ist die Unterfrankenschau auf dem Schweinfurter Volksfestplatz wieder zentraler Treffpunkt der Region. Unter dem Motto „bürgernah und familienfreundlich“ präsentiert sich auch der Landkreis Schweinfurt wieder zusammen mit seinen Partner in Halle 1.

Die Besucher erwartet ein täglich wechselndes Programm, mit dem der Landkreis alle Generationen ansprechen möchte. Von A wie Abfallberatung über K wie Kommunale Jugendarbeit bis Z wie Zweckverband „Interkommunaler Gewerbepark Conn Barracks“ ist über die Tage verteilt alles dabei.

Den Anfang machen die Feuerwehren des Landkreises, gefolgt von der Abfallberatung, dem Kreisalten- und Pflegeheim Werneck und der Vorstellung der aktuellen Pläne für die Konversionsflächen (Conn Barracks und Brönnhof) im Landkreis. An den weiteren Tagen präsentieren sich der Kreisjugendring zusammen mit der Freiwilligenagentur „GemeinSinn“, die Kommunale Jugendarbeit (Koja) des Landkreises, die Ökomodellregion zusammen mit der Interkommunalen Allianz Oberes Werntal und die Wissenswerkstatt Schweinfurt.


Wolf-Moebel

Am letzten Messetag informiert die Steuerungsgruppe des Fairtrade-Landkreises Schweinfurt über das Thema „fairer Kakao“ und der FREI:RAUM Dingolshausen am Stand 209 in Halle 2 über seine Veranstaltungsmöglichkeiten. Ebenfalls in Halle 1 gibt die Tourist-Information Schweinfurt 360° den Messebesuchern Auskunft zu dem umfangreichen touristischen Angebot in Stadt und Land. Die Themen „Wein und Genuss“ sowie die Möglichkeiten „Aktiv in der Region“ zu sein, stehen dieses Jahr im Mittelpunkt.





Ganz ehrlich! Ich fühle mich...

Auftritt des Chors des Landratsamtes am 6. Oktober

Der Chor des Landratsamts Schweinfurt unter der Leitung von Albin Freibott hat am Samstag, 6. Oktober, um 11 Uhr seinen Auftritt auf der Medienbühne in Halle 1 mit den musikalischen Themen „Swingendes, Fränkisches und aus aller Welt“. Am Sonntag, 7. Oktober, um 15 Uhr werden die diesjährigen Landkreisweine präsentiert und die Winzer der Weine mit einer Urkunde ausgezeichnet.

Der Flyer mit dem Programm des Landkreises liegt unter anderem in den Gemeinden und im Landratsamt Schweinfurt aus. Zu finden ist er im Internet unter www.landkreis-schweinfurt.de.
(Foto: Landratsamt Schweinfurt, Uta Baumann)







© 2fly4 - Alle Angaben ohne Gewähr!
Endzeiten der Events sind Schätzungen!
Fotos ggf. beispielhaft!
Kommentare von Lesern stellen keinesfalls die Meinung der Redaktion dar!

#Schweinfurt #News #Nachrichten #Veranstaltungen #Events

Lesen Sie auch

Mittwochs in der Disharmonie: Wie verändern Digitalisierung und Industrie 4.0 die Arbeitswelt?

SCHWEINFURT - Am Mittwoch 19. September um 18.30 Uhr startet die vierteilige Veranstaltungsreihe „Mittwochs in der Disharmonie“, die Stadtrat und Betriebsrat Norbert Lenhard für die Arbeitsgemeinschaft für Arbeitnehmerfragen in der SPD ins Leben gerufen hat. Anlass für diese Veranstaltungsreihe ist das Jubiläum 100 Jahre Betriebsräte in Schweinfurt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.