Home / Lokales / Der Pegelstand des Mains lässt auch bei Wipfeld keinen Fährbetrieb mehr zu

Der Pegelstand des Mains lässt auch bei Wipfeld keinen Fährbetrieb mehr zu


Eisgeliebt

WIPFELD – Der Pegelstand des Mains und der damit verbundene hohe Wasserabfluss haben für den sicheren Betrieb der Mainfähre kritische Werte erreicht. Der Fährbetrieb Wipfeld ist deshalb seit heute, Mittwoch 05.01. eingestellt.

Damit sind derzeit alle Fähren an der Mainschleife außer Betrieb, wie Tobias Blesch, Wipfelds erster Bürgermeister informiert.





Auf Basis der Wasserstands- und Abflussprognosen ist frühestens zum Anfang der kommenden Woche mit einer Fortsetzung des Fährbetriebs zu rechnen.


Die Gemeinde Wipfeld informiert, sobald die Weiterfahrt der Fähre Wipfeld wieder möglich ist.

Pegel Schweinfurt Neuer Hafen / Main

https://www.hnd.bayern.de/pegel/unterer_main/schweinfurt-neuer-hafen-24022003?vhs_type=trend&ensvhs=&member=

https://www.hnd.bayern.de/pegel/unterer_main/schweinfurt-neuer-hafen-24022003/abfluss?vhs_type=trend&ensvhs=&member=


ANZEIGE - Heute mal ausgehen/bestellen? Wie wäre es mit:
Maharadscha
Naturfreundehaus
Aktopolis Kostas


Nutze die kleine rote Glocke unten rechts um aktuell informiert zu werden!
Folge uns auf Facebook | Instagram


© 2fly4 - Alle Angaben ohne Gewähr!
Fotos sind ggf. beispielhafte Symbolbilder!
Kommentare von Lesern stellen keinesfalls die Meinung der Redaktion dar!