Home / Lokales / Der Schweinfurter Stadtbus fährt ab dieser Woche die neue Haltestelle „Eselshöhe“ an

Der Schweinfurter Stadtbus fährt ab dieser Woche die neue Haltestelle „Eselshöhe“ an


Sparkasse

SCHWEINFURT – Der Schweinfurter Stadtbus fährt ab dieser Woche eine neue Haltestelle an. So wurde in der Dittelbrunner Straße, kurz vor der Einmündung zur Walther-von-der-Vogelweide-Straße, ein zusätzlicher Halt für die Linie 42 sowie für einige Fahrten der Linie 43 eingerichtet.  

Der Verkehrsbetrieb der Stadtwerke Schweinfurt GmbH greift mit dieser Einrichtung die Anregung einiger älterer Fahrgäste auf, für die der Weg zwischen dem benachbartem Supermarkt und der bis dato nächst gelegenen Haltestelle „Bussardstraße“ zuvor beschwerlich war.



Da die neue Haltestelle in einem nicht unkritischen Bereich liegt, nämlich vor einer Ampelanlage, wurde nach einem entsprechenden Ortstermin mit der Polizei sowie den Verantwortlichen der Stadtverwaltung die Genehmigung zunächst für sechs Monate auf Probe erteilt. Sofern der Haltepunkt gut angenommen wird und es zu keinen nennenswerten Verkehrsbehinderungen kommt, wird die neue Haltestelle dauerhaft in das Liniennetz der Stadtwerke Schweinfurt aufgenommen.



ANZEIGE - Heute mal ausgehen/bestellen? Wie wäre es mit:
Maharadscha
Naturfreundehaus


Nutze die kleine rote Glocke unten rechts um aktuell informiert zu werden!
Folge uns auf Facebook | Instagram


© 2fly4 - Alle Angaben ohne Gewähr!
Fotos sind ggf. beispielhafte Symbolbilder!
Kommentare von Lesern stellen keinesfalls die Meinung der Redaktion dar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert