Home / Ort / Out of SW / Die 15 besten Ideen, um gute Biere zu genießen – heute (01): Bamberg und seine fast zehn Brauereien in der Stadt

Die 15 besten Ideen, um gute Biere zu genießen – heute (01): Bamberg und seine fast zehn Brauereien in der Stadt


Sparkasse

FRANKEN – Der Frühling kündigt sich bald schon an – und damit kommt die Zeit, um mal wieder einen schönen Ausflug zu planen. sw1.news stellt in einer kleinen Serie mehr als ein Dutzend toller Tipps vor, wie man (und frau) im Frankenland leckere Biere genießen und dabei etwas erleben kann.

Los geht unsere Serie mit einem Klassiker: Eine Runde in der Bierstadt Bamberg. Im Sommer 2018 waren sw1.news-Vielschreiber Michael Horling und Partnerin Petra Moritz (siehe Link unten) zu Besuch und schafften es, fast alle Keller abzuklappern. Natürlich lohnt sich Bamberg auch im Winter: Ambräusianum, Fässla, Greifenklau, Kaiserdom, Keesmann, Klosterbräu, Mahrsbräu, Schlenkerla und Spezial – fast zwei Hand voll Brauereien in einer Stadt…. Und in fast jedem Dorf im Landkreis gibt es eine weitere. Die freilich erreicht man mit dem Zug eher schlecht.


DB Oktober-November

Daher hier der Tipp: Mit der Bahn zum Hauptbahnhof Bamberg fahren, nach ein paar wenigen hundert Metern kurzen Fußmarsch in Fässla und Spezial (liegen gegenüber) die ersten Biere testen, dann zu Keesmann und Mahrsbräu (liegen nochmals ein paar hundert Meter Fußmarsch entfernt gegenüber) zwei weitere – und dann ergibt sich das schon irgendwie mit dem restlichen Tag. Was man nicht schafft, kann man im Sommer nachholen. Aber Vorsicht: Den Zug zurück nicht verpassen!

Fahr´ mal hin: Die unfiltriert-süffige Kellertour durch das bierige Bamberg – MIT VIELEN FOTOS!




Heute mal ausgehen? Wie wäre es mit:
Eisgeliebt
Pure Club
Yummy
Gastro-Musterbanner
Bei Dimi
Pinocchio
Ozean Grill
Du willst hier auch DEINE Werbung sehen?








© 2fly4 - Alle Angaben ohne Gewähr!
Endzeiten der Events sind Schätzungen!
Fotos ggf. beispielhaft!
Kommentare von Lesern stellen keinesfalls die Meinung der Redaktion dar!

#Schweinfurt #News #Nachrichten #Veranstaltungen #Events

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.