Home / Ort / Out of SW / Die 15 besten Ideen, um gute Biere zu genießen – heute (10): Oberfrankens zwei nette Städte

Die 15 besten Ideen, um gute Biere zu genießen – heute (10): Oberfrankens zwei nette Städte


Sparkasse

FRANKEN – Der Frühling kündigt sich bald schon an – und damit kommt die Zeit, um mal wieder einen schönen Ausflug zu planen. sw1.news stellt in einer kleinen Serie mehr als ein Dutzend toller Tipps vor, wie man (und frau) im Frankenland leckere Biere genießen und dabei etwas erleben kann.

Weiter geht unsere Serie mit zwei empfehlenswerten oberfränkischen Bierstädten. sw1.news-Vielschreiber Michael Horling und Partnerin Petra Moritz (siehe Link unten) waren in Kulmbach und in Bayreuth schon mehrfach.


Wolf-Moebel

Kulmbach gilt ja als DIE Stadt des Bieres, wobei der Ruf die letzten Jahre stark gelitten hat. Die Marke Kulmbacher wird eher als Fernsehbier und Massenware angesehen. Wohltuend hebt sich da die Kommunbräu ab, die auf monatlich wechselnde Biere setzt, serviert neben tollen Speisen in einem urigen Lokal. Wer mit dem Zug anreist, läuft gemütliche vielleicht 20 Minuten durch die Innenstadt. Auch ein Abstecher zur Plassenburg bietet sich an.

In Bayreuth ist die Auswahl an Brauereien noch größer. Hier aber gibt´s einen echten Geheimtipp (zumindest für Unterfranken dürfte es noch einers ein…): Die Buschenschänke der Bäckerei Lang öffnet nur vier Mal im Jahr für ein paar Tage. Heuer erstmals vom 18. bis 22. Mai. Dann gibt´s sauleckere Biere, die man sonst niccht bekommen kann. Und dass Bayreuth sehenswert ist auch abseits von Brauereigaststätten, muss an dieser Stelle nicht extra erwähnt werden.


Bayreuther Biere nach drei Punkten

Fahr mal hin: Kino und Kommunbräu in Kulmbach

Fahr mal hin: Mit dem Bayernticket in fränkische Städte mit Weihnachtsmärkten und Bockbieren



Heute mal ausgehen? Wie wäre es mit:
Eisgeliebt
Pinocchio
Gastro-Musterbanner
Pure Club
Geiselwind oben
Yummy
Ozean Grill
Du willst hier auch DEINE Werbung sehen?








© 2fly4 - Alle Angaben ohne Gewähr!
Endzeiten der Events sind Schätzungen!
Fotos ggf. beispielhaft!
Kommentare von Lesern stellen keinesfalls die Meinung der Redaktion dar!

#Schweinfurt #News #Nachrichten #Veranstaltungen #Events

Lesen Sie auch

Kräuter Mix feiert 100. Geburtstag: „In Franken verwurzelt, in der Welt unterwegs“

ABTSWIND - Mit 70 Gästen aus Politik, Verwaltung, Medien und der Verwandtschaft der Inhaberfamilie hat die Firma Kräuter Mix aus Abtswind ihr 100-jähriges Firmenbestehen gefeiert. Dabei erhielt das in dritter und vierter Generation geführte Unternehmen die Ehrenurkunde der Industrie- und Handelskammer Würzburg-Schweinfurt (IHK) für besondere Verdienste um die mainfränkische Wirtschaft.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.