Home / Lokales / Die alte ging in den wohlverdienten Ruhestand: Neue Hompage der Gemeinde Grafenrheinfeld ist seit Dienstag online

Die alte ging in den wohlverdienten Ruhestand: Neue Hompage der Gemeinde Grafenrheinfeld ist seit Dienstag online


Keiler

GRAFENRHEINFELD – Die bisherige Homepage der Gemeinde Grafenrheinfeld durfte nach über 15 Jahren treuen Dienst endgültig in den wohlverdienten Ruhestand gehen.

Seit der Nacht vom Montag auf Dienstag ist die neue Homepage unter der gewohnten Adresse www.grafenrheinfeld.de erreichbar.


Schauer Fahrräder



Sicherlich kann eine Internetseite nicht von heute auf morgen perfekt sein. „Dennoch haben wir jetzt einen Stand erreicht, den wir ihnen nun vorstellen und zur Nutzung freigeben können. Eine Internetseite ist nie fertig. Wir arbeiten laufend daran, um für Sie, liebe Bürgerinnen und Bürger, den bestmöglichsten Service zu bieten“, sagt Bürgermeister Christian Keller.


Er rät: „Nutzen Sie diese Seite, holen Sie sich die Informationen, die Sie brauchen. Wenn Ihnen etwas auffällt, was wir verbessern können oder wenn Sie etwas vermissen, sind wir dankbar für Ihre Hinweise.“

In diesem Fall wenden sich User mit Anregungen bitte an den Mitarbeiter in der IT-Abteilung, Herrn Dirk Rothe unter der Mailadresse edv.gemeinde@grafenrheinfeld.de.


ANZEIGE - Heute mal ausgehen/bestellen? Wie wäre es mit:
Naturfreundehaus


Nutze die kleine rote Glocke unten rechts um aktuell informiert zu werden!
Folge uns auf Facebook | Instagram


© 2fly4 - Alle Angaben ohne Gewähr!
Fotos sind ggf. beispielhafte Symbolbilder!
Kommentare von Lesern stellen keinesfalls die Meinung der Redaktion dar!