Home / Ort / Out of SW / Die nächste neue Attraktion: Das Freizeit-Land Geiselwind kündigt eine Unterwasserwelt an

Die nächste neue Attraktion: Das Freizeit-Land Geiselwind kündigt eine Unterwasserwelt an


Sparkasse

GEISELWIND – Als ob die Verantwortlichen die letzten Wochen nicht ohnhin schon mehr Neuheiten als erwartet für die am 4. April beginnende Saison angekündigt hätten: Nein, nun setzt das Freizeit-Land Geiselwind die nächste Attraktion drauf und versprechen eine Unterwasserwelt.

„Tukis verrückte Fram“ als neuer Themenbereich bekommt nun auch noch „Tukis Wasserwelt“. Darunter verbirgt sich eine Indoor Spiel- und Tobehalle für kleine Kinder mit fünf Rutschen und einem Kletterbereich auf gleich drei Etagen. Inwieweit das Element Wasser dabei eine Rolle spielen wird, geht aus der ersten Präsenttation noch nicht hervor. Im Plausch und Austausch auf Facebook mit dem Fans lassen die Macher auch noch offen, ob die neue Attraktion vielleicht sogar ganzjährig geöffnet sein könnte.


Stellenangebote

Die zahlreichen Neuheiten in 2020 lassen schon mal die Vermutung zu, dass ein Besuch im Freizeit-Land Geiselwind künftig für Familien mit kleineren Kindern eindeutig zu einem Muss wird. Vorher kündigten die Verantwortlichen bereit einen Magischen Garten mit Glaslabyrinth, einen großen Bauernhof-Spielplatz, das Juwelen-Waschen, einen Ponyhof, das „Häschen hüpf“, die verrückte Bauernhof-Themenfahrt und die fabrikneue Schiffschaukel „Bounty“ an.


Da dürften gleich mal zu Beginn der Osterferien die Neugierigen in Massen in den Park pilgern…



Heute mal ausgehen/bestellen? Wie wäre es mit:
Eisgeliebt
Ozean Grill
Yummy
Maharadscha
Geiselwind oben
Du willst hier auch DEINE Werbung sehen?






© 2fly4 - Alle Angaben ohne Gewähr!
Endzeiten der Events sind Schätzungen!
Fotos ggf. beispielhaft!
Kommentare von Lesern stellen keinesfalls die Meinung der Redaktion dar!

#Schweinfurt #News #Nachrichten #Veranstaltungen #Events

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.