Home / Lokales / Die neuesten Corona-Zahlen: 37 Infizierte binnen einer Woche mehr in Stadt und Landkreis Schweinfurt
Foto: Pixabay / fotoblend

Die neuesten Corona-Zahlen: 37 Infizierte binnen einer Woche mehr in Stadt und Landkreis Schweinfurt


Sparkasse

STADT UND LANDKREIS SCHWEINFURT – Wie das Gesundheitsamt Schweinfurt mitteilt, liegt die Gesamtzahl der positiv auf Covid-19 getesteten Personen aktuell – Stand Mittwoch, 30.09.2020, 14 Uhr – bei 923 (Landkreis 677 (+26) seit der letzten Tickermeldung vom 23.09.2020) / Stadt Schweinfurt 246 (+11)).

5 Personen müssen derzeit in Krankenhäusern behandelt werden. Die Zahl der Todesfälle liegt unverändert bei insgesamt 42 (Landkreis 25 / Stadt Schweinfurt: 17). Zudem gelten 303 Menschen (Landkreis: 182 (+14) / Stadt Schweinfurt: 121 (+0)) als Kontaktperson ersten Grades und sind derzeit in Quarantäne. Als geheilt gelten inzwischen 831 Personen (Landkreis: 615 (+31) / Stadt Schweinfurt: 216 (+12)).


AOK - Keine Kompromisse

Gerüchten zufolge soll es in Schweinfurt an der Sattler-Realschule sowie im Rathenau jeweils einen Corona-Fall gegeben haben. Von den zwei betroffenen Klassen sollen alle Schüler in Quarantäne geschickt worden sein. Sobald weitere Informationen vorliegen, wird SW1.News berichten.




Nutze die kleine rote Glocke unten rechts um aktuell informiert zu werden!
Folge uns auf Facebook | Twitter | Instagram | Pinterest | Telegram

Heute mal ausgehen/bestellen? Wie wäre es mit:
Eisgeliebt
Naturfreundehaus
Maharadscha
Ozean Grill
Yummy
Du willst hier auch DEINE Werbung sehen?


© 2fly4 - Alle Angaben ohne Gewähr!
Fotos sind ggf. beispielhafte Symbolbilder!
Kommentare von Lesern stellen keinesfalls die Meinung der Redaktion dar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.