Home / Ort / Out of SW / Drachenbucht kommt: Das Freizeit-Land Geiselwind wird 2019 runde 50 Jahre alt und verspricht die größte Flächenerweiterung in der bisherigen Geschichte

Drachenbucht kommt: Das Freizeit-Land Geiselwind wird 2019 runde 50 Jahre alt und verspricht die größte Flächenerweiterung in der bisherigen Geschichte


Sparkasse

GEISELWIND – Das Freizeit-Land feiert 2019 den 50. Geburtstag – und das wird unter anderem mit einem großen neuen Themenbereich, der Drachenbucht gefeiert. Der neue Bereich ist die größte Flächenerweiterung in der bisherigen Geschichte des Freizeit-Land Geiselwind.

Gegenüber www.parkerlebnis.de berichten die macher von den großen Plänen. Auf 3 Hektar neuer Fläche entsteht die Drachebucht, 1,5 Kilometer neue Wege werden angelegt, 10000 Meter Kabel und Wasserleitungen gebraucht, 3000 Tonnen Mineralbeton. Über 2000 Hecken, Büsche und Bäume werden gepflanzt, 2 Kilometer neuer Zaun benötigt. Geplant sind eine eigene Areamusik und Soundtracks.

Im ersten Bauabschnitt 2019 will man die neue Asia-Gastronomie mit Café errichten, einen Abenteuerspielplatz, zwei neue Fahrattraktionen, einen interaktiven Spieletempel und zwei neue Toilettenhäuser. Bei den Fahrattraktionen soll es sich laut parkerlebnis.de um ein Frisbee-Fahrgeschäft handeln, bei dem Fahrgäste in einer drehenden und schwingenden kreisrunden Gondel Platz nehmen, und um andererseits eine Dunkel-Achterbahn. Deren Strecke der wird zu einem großen Teil durch das Innere einer markanten roten Kuppel führen, die schon von Weitem sichtbar sein wird, und ein Fahr-Erlebnis für Familien bieten.


Wolf-Moebel


Am Haupteingang entsteht zudem ein weiters Gebäude im Piraten Design. Dort werden Toiletten sowie ein Candyshop „Süßer Klabautermann“ und der Coffee-Shop „Zum Kaffeepott“ ihren Platz finden. Zudem wird man im neuen (Jubiläums-)Jahr den Film „Happy Family“ von MackMedia im neu gestalteten 4D-Kino zeigen.





Wie wirst Du beim Bürgerentscheid abstimmen?







© 2fly4 - Alle Angaben ohne Gewähr!
Endzeiten der Events sind Schätzungen!
Fotos ggf. beispielhaft!
Kommentare von Lesern stellen keinesfalls die Meinung der Redaktion dar!

#Schweinfurt #News #Nachrichten #Veranstaltungen #Events

Lesen Sie auch

Wiedereröffnung nach Brandschaden: Sparkassenfiliale Oberndorf erstrahlt in neuem Glanz

SCHWEINFURT-OBERNDORF - Filialleiter Thomas Donath und sein Team freuen sich, nach gut elf Monaten im „Sparkassen-Container“ wieder in die Sparkassenfiliale Oberndorf einzuziehen. Grund für die lange Zeit im Ausweichquartier war ein Brand, der in der Nacht vom 15. auf 16. Januar 2018 in der Sparkasse im Schweinfurter Stadtteil Oberndorf für erheblichen Schaden gesorgt hatte.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.