Home / Lokales / Ein Platz in der FAZ: Zwei Schüler des Bayernkollegs brachten Beiträge in der renommierten Frankfurter Allgemeinen Zeitung unter

Ein Platz in der FAZ: Zwei Schüler des Bayernkollegs brachten Beiträge in der renommierten Frankfurter Allgemeinen Zeitung unter


Glöckle Tag der Ausbildung

SCHWEINFURT – Zwei, die es in die große Tageszeitung aus Frankfurt, die Frankfurter Allgemeine, geschafft haben. Felix Reuther (Bayernkolleg Schweinfurt, KIe) und seine Klassenkameradin Corina Leuze landeten mit ihren porträtartigen Texten im Mai und Juni dieses Jahres auf der „Jugend-schreibt-Seite“ der renommierten Frankfurter Allgemeinen Zeitung.

Corina Leuze hat einen Artikel über Wasserbüffel im Spessart untergebracht, Felix Reuther hat seine Schwester porträtiert, die in Mexiko als Austauschlehrerin aktiv war. Viele Schulen aus Deutschland, sogar aus Nachbarländern, wie der Schweiz, beteiligen sich an dem Projekt.


Schauer Fahrrad Schweinfurt

Die beiden Schüler haben Feuer gefangen für ein Projekt, bei dem Schüler ein Jahr lang die FAZ kostenlos lesen und journalistisches Schreiben trainieren können. Für die Besten der Besten winkt übrigens am Ende der FAZIT-Preis, der 2014 in Frankfurt/Main verliehen wird.


Betreut wird das Projekt neben der FAZ vom IZOP-Institut Aachen.

Infos: Schulleiter Peter Rottmann, Fotos: Bayernkolleg, Anschütz



Nutze die kleine rote Glocke unten rechts um aktuell informiert zu werden!
Folge uns auf Facebook | Twitter | Instagram | Telegram

Heute mal ausgehen/bestellen? Wie wäre es mit:
Eisgeliebt
Maharadscha
Naturfreundehaus
Yummy
Ozean Grill
Du willst hier auch DEINE Werbung sehen?

© 2fly4 - Alle Angaben ohne Gewähr!
Fotos sind ggf. beispielhafte Symbolbilder!
Kommentare von Lesern stellen keinesfalls die Meinung der Redaktion dar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.